Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


11
Dez
2012

Sunset Project vs. Sem – Party Freaks [Preview]


SUNSET PROJECT vs sem - PartyFreaks

Mit dem Namen „Sunset Project“ verbindet man automatisch Dance-Musik vom feinsten. Und auch von seiner neuen Single „Party Freaks“, die das „Sunset Project“ zusammen mit „Sem“ veröffentlichen wird, werden die Fans nicht enttäuscht. Freigegeben wird der Track am ersten Release-Freitag des neuen Jahres, dem 04. Januar 2013 auf dem Label „Mental Madness Records“.

Bereits mit seiner ersten Single „Nobody’s Diary“ gelang dem „Sunset Project“ der erste Erfolg. Der Hit stürmte 2008 die Top 10 der Dance-Charts. Auch die Nachfolgesingles des Hamburger Produzenten kamen dem Erfolg des Debüthits nahe. „The Summer“ und „Fay“ (Top 20 der Charts) enttäuschten die Fans nicht. Mit „Nessaja“ gelang drei Jahre später in Zusammenarbeit mit „Tomtrax“ der nächste Hit. Mit dabei Remixe der HandsUp Größen „Crystal Lake“ oder „S&D“. Mit ihrem Comebacksingle „Welcome Back“ im Sommer 2012 feierten man die bisher größten Erfolge.

Differenzierte das „Sunset Project“ bisher House und HandsUp und unterstützte und produzierte beides, so kommt nun eine Art Mix beider Stilrichtungen der elektronischen Musik. Mit ca. 135 BPM liegt „Party Freaks“ auch in der Geschwindigkeit zwischen beiden Genres. Etwas schneller als House (128-130 BPM) und etwas langsamer als HandsUp (140-150 BPM) trifft die neue Single die goldene Mitte. Auch das Soundset des Tracks ist keiner der beiden Musikrichtung zuzuordnen. „Party Freaks“ kommt mit guten Vocals und einem starken Main-Part daher. Mit dabei sind ein „Extended Mix“ und für alle, denen die Vocals nicht so gut gefallen ein „Instrumental Mix“. Weitere HandsUp Mixe des Tracks sind angekündigt.

Für alle, die sich eine eigene Meinung über „Party Freaks“ bilden wollen gibt es unter diesem Artikel eine kurze Preview, die die Vocals, sowie den überzeugenden Main-Part präsentiert. Kaufen könnt ihr den Track unter anderem hier.

 



Mehr zum Thema: Sunset Project Sem
Desktop Version