Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


25
Apr
2013

G&G vs. Dave Darell feat. Robin Bengtsson - Paper Cuts [Preview]

G&G vs. Dave Darell feat. Robin Bengtsson - Paper Cuts

Nicht mal zwei Monate nach ihrem Cover-Hit des Kings of Leons Song "Use Somebody", legen G&G nach. Mit "Paper Cuts" kommt diesmal eine Eigenkomposition auf uns zu. In Zusammenarbeit mit Dave Darell (alias Rob Mayth) und dem norwegischen Sänger Robin Bengtsson entstand der Song "Paper Cuts". Der Titel stellt gleichzeitig die Hyme der legendären Russfeier in Norwegen, welche am 17. Mai ihren Höhepunkt erreicht und ein landesweites Spektakel für alle Schulabsolventen darstellt.

"Paper Cuts" ist eine Gute-Laune-Sommer-Nummer. Tolle Vocals und ein kommerzieller House-Beat und Sounds zeichnen den Titel aus. Dank des Pianos bekommt der Songs auch eine ordentliche Portion Pop-Flair mit auf den Weg. Wie immer stimmt bei den Produktionen aus dem Hause G&G's bzw. Dave Darells der Sound zu 110%. Schöne Harmonien und ein dicker Lead-Synth ziehen sich über die drei Minuten des Radios Edits hindurch. Veröffentlichung wird in zwei Wochen sein. Bis dahin habt ihr genug Zeit euch die folgende Preview mehr als einmal reinzuziehen. Viel Spaß mit dem Radio Edit zu "G&G vs. Dave Darell feat. Robin Bengtsson - Paper Cuts".

 

 

 



Desktop Version