Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


30
Jul
2014

Danny Legatto - An Angels Love

Bereits am 28. März erschien Danny Legatto’s Single “An Angles Love“. Die Nummer wurde bei Blue Destination veröffentlicht, einem Sublabel des bekannten Central Stage Of Music Labels. “An Angels Love“ ist eine typische Trance Nummer.

 

Danny Legatto

Danny Legatto ist ein polnischer Trance DJ und Produzent. Sein Sound lässt sich am besten mit Uplifting Trance beschreiben. Ein sehr energetischer Sound der ähnlich wie Tech House wirkt. Er produziert schon seit einer sehr langen Zeit Musik. 2003 fing er damit an. Eine Zeit, in der Trance noch ein viel größeres Publikum hatte und der EDM Trend noch nicht da war. 2010 eröffnete er zusammen mit jemand anderem ein Plattenlabel um junge und neue Künstler zu pushen. Wenn man sich einmal seinen Soundcloud Account ansieht, dann bekommt man viele großartige Trance Produktionen zu hören.

 

“An Angels Love“

“An Angels Love“ ist wie ein typischer Trance Track aufgebaut. Am Anfang das DJ Intro, dass direkt in einen treibenden Part übergeht. Hier merkt man bereits wie der Rest des Tracks aussehen soll. Der Break hat sehr gut gemachte Flächen, die bei einem Club- oder Festivaleinsatz sicherlich sehr gut wirken. Sie spielen eine sehr schöne und auch ein wenig emotionale Melodie. Irgendwann kommt dann noch ein recht leises Piano mit dazu, dass die Flächen dann unterstützt. Was man der Nummer außerdem noch sehr zugute halten muss ist, dass sie sich sehr viel Zeit nimmt. Hier bekommt man nicht wie sonst im diesem Bereich irgendein vier Minuten Track vorgeworfen. Auch die Technik überzeugt und ist für Trance sehr gut.

Danny Legatto - An Angels Love

 

Fazit: Es müssen nicht immer die größten Label sein - auch nicht für Trance Musik. “An Angels Love“ ist definitiv eine kleine Trance Perle. Eine ganz klare Empfehlung an alle Trance Fans für diese Nummer. 

 

 



Mehr zum Thema: Danny Legatto
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version