Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


06
Jun
2015

Remake des Klassikers aus 1995

Joe Stone feat. Montell Jordan - The Party (This Is How We Do It)

12

Newcomer oder doch nur ein One-Hit-Wonder? Joe Stone ist die Entdeckung des Musiklabels Spinnin‘Records im Mai. Mit der zweiten offiziellen Neuaufnahme des RnB Klassikers „This Is How We Do It“ aus den USA gelang dem DJ im Mai der Durchbruch in der Musikbranche. Am 15.5.2015 war das offizielle Releasedatum seines Tracks „The Party (This Is How We Do It)“, welches vom amerikanischen Sänger und Songwriter Montell Jordan gefeatured wird.

 

Joe Stone

Joe Stone oder auch „Stoney“ wie er sich selbst gerne nennt ist ein britischer Dutch DJ, welcher im Mai mit „The Party“ seine Debütsingle veröffentlichte. Der Newcomer im Future- und Deep-House Genre, trägt den bürgerlichen Namen Maurice Joell und steht bei Spinnin‘Records und MusicAllStars unter Vertrag. Bereits im jungen Alter von 7 Jahren entstand sein großes Interesse an der Musik, nach kurzer Lernphase mixte er bereits seine ersten Tracks. Mit 16 Jahren trat er einer Band bei, die in erster Linie Soul und Funk spielte. Diese Musikrichtung gefiel ihm allerdings weniger, da er sich nicht mit ihr identifizieren konnte und so kam er zur Produktion seiner ersten Dance Tracks. (Damals noch unter dem Namen „Inmado“.)

Als er später an einem Spinnin‘ DJ Contest teilnahm und durch seinen Remix zu „Pyramids“ (DVBBS) gewann, wurden viele große Labels auf ihn aufmerksam und er entschied sich seinen ersten Track in Kooperation mit Spinnin‘Records zu produzieren und so entstand schließlich die Neuaufnahme von „This Is How We Do It“. Jetzt gilt es für Joe Stone zu zeigen, dass er mehr als nur ein One-Hit-Wonder ist.

 

Montell Jordan

Montell Jordan, bürgerlich Montell Du’Sean Jordan, ist ein US-amerikanischer RnB Sänger und Musikproduzent. Der mittlerweile 46-jährige ist seit dem Jahr 2010 nicht mehr im Musik Business tätig, sondern arbeitet als Pastor in seiner Heimatstadt Atlanta. Nach einer Ausbildung in Kommunikationswissenschaft begann seine Karriere mit der Unterschrift eines Vertrags beim amerikanischen Erfolgslabel Def Jam, welches sich auf das Genre Hip-Hop spezialisiert. Mit “This Is How We Do It“ stieg seine erste offizielle Single aus dem Jahr 1995 auf Anhieb auf Platz 1 der amerikanischen Single-Charts.

Nach einigen weiteren Tracks, welche nur in der Hip Hop Szene Erfolg feierten, folgte im Jahr 2003 der Wechsel seines Labels zu Koch Records. Parallel zum Label-Wechsel erschien bereits sein sechstes Album. Seinen letzten offiziellen Track lieferte er mit dem Song “Let It Rain“ der im Jahr 2008 erschien. Endgültig beendete er seine Karriere dann im Jahr 2010, weil er sich mehr auf seine Frau und seine zwei Kinder konzentrieren wollte.

Weiter auf Seite 2

Joe Stone feat. Montell Jordan - The Party (This Is How We Do It)

Mehr zum Thema: Joe Stone Montell Jordan
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Passende Artikel zum Thema
Desktop Version