Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


31
Jan
2016

Melbourne Bounce

Musikvideo » Scooter - Oi

Nach ihrer Single „Riot“, die sehr stark an die bekannten, alten, Scooter Zeiten erinnert, kommt nun mit „Oi“ eine Melbourne Bounce Nummer auf den Markt. Wie diese sich anhört und welchen Scooter typischen Mitgröhl-Faktor sie hat, erfahrt ihr hier. Pünktlich zu der „Can’t Stop The Hardcore“ Tour 2016, die am 26.02.2016 in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf beginnt, erscheint die neue Single der Hamburger Scooter Formation rund um den Frontmann H.P. Baxxter. In seiner Funktion als DSDS Juror hat er derzeit viel Fernsehpräsenz und so ist es kein Wunder, dass die neue „Oi“ Single gerade jetzt auf den Markt kommt. Der Track wird auch auf der "Future Trance 75" zu finden sein.


Scooter machen Melbourne Bounce

Von Scooter ist  man gewohnt, dass viele verschiedene Styles aus dem EDM Bereich ausprobiert werden und nun ist der Melbourne Bounce Style an der Reihe. Es darf natürlich die Frage gestellt werden, ob dieser Zug nicht schon längst abgefahren ist, aber Scooter hat aufgrund der Popularität schon immer die breite Masse angesprochen und diese hat von Melbourne Bounce Hits wie „Ode To Oi“ von TJR möglicherweise noch nie etwas gehört. So passt es natürlich, dass man dieses kleine Wörtchen stimmgewaltig im Refrain auf guten 130 BPM mitgröhlen kann.


Oi

Die Texte vom Hans Peter Baxxter waren noch nie die Inhaltreichsten (man erinnere sich an die legendären Worte wie „Respect to the man in the Ice Cream Van“) und auch hier freut man sich bei genauerem Hinhören über die Lyrics wie:

All around the world you see my face on TV and all around the world they want to be like H.P.. I never played a game, always been a bad boy and everywhere I go they sceam: „Oi fuckin’ Oi

Na wenn das nicht der Realität entspricht...Die erste Preview verrät schon viel vom Track und ganz sicher wird man hier mit entsprechendem Gute-Laune-Level ganz ungehemmt die magischen Worte mitgröhlen. Am 05. Februar 2016 erscheint übrigens das neue Album "Ace" von Scooter.

Scooter - Oi

 

Fazit: Mit „Oi“ kommt ein Melbourne Bounce Track von Scooter pünktlich zur „Can’t Stop The Hardcore 2016“ Tour auf den Markt der einen hohen Mitgröhl-Faktor hat. Scooter polarisiert und mit der neuen Single kann man gespannt sein, ob es erneut für die Verkaufscharts reichen wird.

 

 



Mehr zum Thema: Scooter
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version