Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


21
Aug
2013

Naughty Boy - Hotel Cabana [Album Preview + Tracklist]

Naughty Boy - Hotel Cabana

Binnen sieben Wochen wurde die Hitsingle "La La La" von Naughty Boy mehr als 650.000 Mal allein in England verkauft. Dafür gab es Platin in Großbritanien. Am 23. August 2013 erscheint sein Debut-Album "Hotel Cabana". Das Besondere an diesem Album ist die Liste an Gastmusikern, die bei "Hotel Cabana" mitwirken: Bastille, Emeli Sandé, Wiz Khalifa, Tinie Tempah und Ed Sheeran sind nicht gerade die unbekanntesten Sänger Naughty Boy -  Hotel Cabana Downloadbzw. Sängerinnen der Welt und stehen teilweise gerade selber mit ihren Singles ganz oben in den Charts. Aber das war noch nicht alles. Weitere Gastmusiker sind noch zustäzlich am Start (siehe Tracklist).

Das Jahr 2013 ist für Shahid Khan aka Naughty Boy schon jetzt das erfolgreichste seiner Karriere. Der britische Songwriter, Musikproduzent, Musiker und Rapper, welcher unter anderen auch das erfolgreichste Album des letzten Jahres in UK  - Emeli Sandé's "Our Version of Events" - produzierte, tritt diesen Sommer endgültig in deb Fokus des internationalen Musikbusiness, wenn mit "Hotel Cabana"sein Debütalbum auf den Markt kommt.

Sein LP-Erstling wird als Pop-Highlight des Jahres erwartet. Kein Wunder, schließlich liefert Naughty Boy aktuell mit "La La La" (feat. Sam Smith) einen der Sommerhits 2013 ab: Auf Anhieb landete “La La La” auf Platz #1 der UK-Charts. In Deutschland schaffte der Song Platz 2 der Media Control Charts. Den offiziellen Album-Trailer haben wir für euch untern eingebunden.

Tracklist:

01. Act I ‐ Featuring George The Poet - Featuring George The Poet
02. Welcome To Cabana ‐ Featuring Emeli Sandé & Tinie Tempah
03. Wonder ‐ Featuring Emeli Sandé - Featuring Emeli Sandé
04. Think About It ‐ Featuring Wiz Khalifa & Ella Eyre
05. Hollywood ‐ Featuring Gabrielle
06. Act Ii ‐ Featuring George The Poet
07. La La La ‐ Featuring Sam Smith
08. One Way ‐ Featuring Mic Righteous & Maiday
09. Pluto ‐ Featuring Emeli Sandé & Wretch 32
10. So Strong ‐ Featuring Chasing Grace
11. No One' S Here To Sleep ‐ Featuring Bastille
12. Lifted ‐ Featuring Emeli Sandé
13. Top Floor ‐ Featuring Ed Sheera
14. Epilogue ‐ Featuring George The Poet
15. Never Be Your Woman ‐ Featuring Wiley & Emeli Sandé
16. Daddy ‐  Emeli Sandé Featuring Naughty Boy
17. Get Lucky ‐ Featuring Tanika
18. Lifted ‐ Featuring Emeli Sandé & Professor Green

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version