Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


08
Nov
2013

Eminem feat. Rihanna - The Monster

Eminem feat. Rihanna - The Monster

Eminem und Rihanna sind gerade wieder dabei die internationalen Charts zu stürmen. Nach ihre  Erfolg "Love The Way You Lie" vor drei Jahren, haben sie nun mit "The Monster" wieder eine Radio-Hymne veröffentlicht. Ob sie die Nummer-Eins-Single von damals das Wasser reichen kann, wird sich demnächst zeigen. In England ist der Titel direkt auf Platz 1 der Charts eingestiegen. In den US-Charts ging "The Monster" von Eminem feat. Rihanna von Null auf Platz 3.

In den letzten Jahren sagten nicht wenige, dass Eminem weg vom Fenster sein. Vom Pop-Rap-Thron gestoßen und mit seinen eigenen Problemen mehr als beschäftigt. Im Musik-Business spielte er keine Rolle mehr. Dort er straft sie alle Lügen. Mit seinem Album "The Marshall Mathers LP 2" veröffentlichte er jetzt am 05.11. ein großes Album. Die Single "Berzerk" stieg sofort in die deutschen Top 10 Charts ein. Und mit "The Monster" scheint ihm jetzt der ganz große Coup zu gelingen. Natürlich darf aber auch nicht die großartige Stimme von Rihanna verschwiegen werden. Die verleiht "The Monster" den gewissen Hitfaktor, den es braucht, um Charakter und Glammour auszustrahlen.

Es sollte kein Wunder sein, wenn der Song auch hier in Deutschland eine Hymne wird, denn als Produzent wurde Rick Rubin (produzierte u.a. Hits für: Adele, Kanye West, Metallica, Linkin Park, Red Hot Chili Peppers) angeheuert. "Eminem feat. Rihanna - The Monster" ist eine moderne Pop-Rap Nummer, die sowohl in den Clubs, als auch im Radio laufen wird. In England und in den USA scheint der Song gerade ein großer zu Hit zu werden. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis der Titel hier auch einschlagen wird. Wie das ganz klingt, könnt ihr hier natürlich erfahren:

 



Mehr zum Thema: Rihanna Eminem
Desktop Version