Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Grandiose Stimme & toller Song

ZsuZsa - Never Look Back

Bereits vor einigen Tagen erschien die "ZsuZsa - Never Look Back". Der Song und dessen offizielles Musikvideo entwickeln sich gerade zu mehr als einem echten Geheimtipp. Auf den Tracklisten der "Kontor Top Of The Clubs Vol. 65" und "Kontor Sunset Chill - Winter Eition 2015" ist die Deep-House Nummer ebenfalls zu finden. Warum sich ein Blick auf den Titel unbedingt lohnt, und wer hinter dem Projekt steht, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

ZsuZsa

Eine Stimme, die bewegt - diese Beschreibung ihrer selbst kommt der Wahrheit ziemlich nahe. Denn schon nach den ersten Takten der ersten Strophe von "Never Look Back" fällt das Markante in ihrer Stimme auf und brennt sich ins Ohr. Mit 16 Jahren gründet ZsuZsa bereits ihre eigene Band und komponiert Songs. Später studiert sie Rock & Pop Gesang mit Abschluss. Ihre soulige Stimme, die zuweilen an die einer farbigen Sängerin aus den Staaten erinnert, ist dabei ihr größtes Kapital. Hörte man die "ZsuZsa - Never Look Back" ohne Musikvideo zuerst, fällt es schwer sich eine Blondine aus Deutschland für den Gesang vorzustellen. Hier schlummert ein ganz großer stimmlicher Juwel, der sicherlich in den nächsten Jahren noch für einige Hits sorgen wird. Da sind wir uns sicher!

Never Look Back

Den ersten Schritt Richtung Hit ist mit der "Never Look Back" jedenfalls schon geglückt. Der Song ist stilistisch im kommerziellen Deep-House angesiedelt. Produktionen á la Robin Schulz lassen grüßen. Ein Piano, dass neben dem Gesang im Fokus steht, bildet den Kern des Tracks. Die Gitarre, die eine Ohrwurm-Melodie mit viel Portamento von sich gibt, ist ein weitere Hit-Zutat. Garniert wird das Ganze mit einem soliden Beat, der irgendwo zwischen Pop und Electro angesiedelt ist. Alles zusammen wirkt unglaublich stimmungsvoll und atmosphärisch. Ohne Frage - wir waren Profis am Start.

ZsuZsa - Never Look Back

ZsuZsa - Never Look BackFazit: "ZsuZsa - Never Look Back" ist eine tolle Deep-House Produktion mit Pop-Elementen. Wer auf der Sound von Robin Schulz steht, ist hier an der richtigen Adresse. Das Highlight dieser Veröffentlichung via KONTOR Records ist jedoch der Gesang von Sängerin ZsuZsa. Außergewöhnliche Stimmen braucht das Land. Bitte sehr - hier ist eine!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares