Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Jan
2015

Neuer Track des bekannten Duos

Sick Individuals - Skyline

Das letzte Jahr war ein ziemlich Großes für das Duo Sick Individuals. Sogar noch einen Tick besser startet dieses Jahr mit einem neuen Track von den beiden. “Skyline“ nennt sich die neue Nummer und kommt mit einem komplett neuen Stil an, den man von den Sick Individuals eigentlich nur von früher kennt. “Skyline“ wird auf dem Label Mainstage Music am 26. Januar veröffentlicht.

Sick Individuals

Die Sick Individuals haben im letzten Jahr eine Granate nach der anderen veröffentlicht. Tracks wie “Made For This“, “Olympia“, “Wasting Moonlight“ oder “Rock & Rave“ waren allesamt nicht nur enorm erfolgreich. Sie haben auch eindrucksvoll gezeigt, dass man eben doch Kreativität und Originalität mit Erfolg verbinden kann. Sie haben einen sehr einzigartigen Sound, den man mit keinem anderen Produzenten verwechseln kann. Ihre Mischung aus Electro und Progressive House hat sich über die Jahre hinweg etabliert, ohne sich jemals wie ein anderer Track anzuhören. Genau so muss sich der Sound eines Produzenten Duos im Jahr 2015 anhören. Hoffentlich wird dieser Sound bei mehr und mehr Leuten populär.

“Skyline“ – die perfekte Kombination aus Progressive House und Electro House

“Skyline“ ist ein perfektes Beispiel für eine gut gelungene Mischung aus Progressive House und Electro House. Die Nummer ist sogar ein wenig groovig und folgt damit einem aktuellen Trend, der zum Glück immer populärer wird. Im Break bekommt man Sounds zu hören, die man vorher wahrscheinlich noch nie gehört hat. Derart toll gestaltete Synthesizer sind wirklich selten. Wenn so etwas in einem Club oder auf einem Festival gespielt wird, ist die Aufmerksamkeit des gesamten Publikums sicher. Vor allem die Lead im Break haut einen aus den Socken. Der Drop wurde sehr groovig gestaltet. Hier steht die Kick ein wenig im Hintergrund. Der Fokus liegt ganz klar auf dem hervorragenden Bass und Synthesizer Design. Technisch und musikalisch bekommt man mit “Skyline“ eine absolute Meisterleistung geliefert. Eben ein typischer Sick Individuals Track, der allerdings noch einmal auf einem etwas höheren Niveau als die anderen Produktionen von ihnen ist.

Sick Individuals - Skyline

Fazit: Die Serie an absoluten Granaten dieses Jahr reißt nicht ab. Aktuell werden am laufenden Band fette Produktionen vorgestellt. “Skyline“ kann sich da ohne Probleme einreihen. Für Fans von originellem und frischen Sound ein Pflichtkauf.

 

 



Mehr zum Thema: Sick Individuals
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version