Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


20
Apr
2015

Die Kanadier sind zurück

DVBBS - White Clouds

Die Festival-Saison gilt spätestens seit dem Ultra Music Festival in Miami als eröffnet. Und was bedeutet das für die Musikbegeisterten unter uns? Richtig, jede Menge neuer Tracks. DVBBS melden sich nun mit ihrer neuen Single zurück. Lest in den folgenden Zeilen, warum „White Clouds“ vielleicht ein Anwärter auf den „Festival-Track des Jahres“ 2015 sein könnte. 

 

DVBBS

Das kanadische Brüderpaar bestehend aus Christopher und Alexandre van den Hoef ist schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Spätestens seit ihrem Hit „Tsunami“ sind sie nicht nur innerhalb der Szene bekannt und beliebt. Doch sie ruhten sich nicht auf ihren Lorbeeren aus und veröffentlichten weiterhin qualitativ hochwertige Tracks. „Imortal“, „We Were Young“, Gold Skies“ oder „Voodoo“ sind nur einige Beispiele für ihr Können. Mit „White Clouds“ melden sie sich nun auf Spinnin’ Records zurück.

 

White Clouds

Zu Beginn des Tracks wird man gleich von den Vocals in Empfang genommen, welche wieder von den Jungs selbst gesungen wurden. Sie erzeugen eine herrlich lockere Atmosphäre und sind technisch gut eingearbeitet. Das man von DVBBS auch hier nicht mit allzu tiefsinnigen Lyrics rechnen darf, dürfte zu verschmerzen sein. Das Sounddesign kann dafür vollends überzeugen. Hier passt wirklich alles. Vor allem der Spannungsaufbau im Build-Up sei hier positiv erwähnt. Der Drop strotzt nur so vor Energie und wird vor allem auf Festivals die Massen zum Feiern bringen. Gute Arbeit.

DVBBS - White Clouds

 

Fazit: Mit „White Clouds“ erwartet uns ein richtiges Brett. Der Track ist durch die Bank hochwertig produziert und vermittelt pure Festival-Stimmung. DVBBS wollen mit ihrem Track einfach nur für gute Laune sorgen und das schaffen sie mit Bravur.

 

 



Mehr zum Thema: DVBBS
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version