Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

“Payback“ Nachfolger

Dimitri Vangelis & Wyman X Tom Staar - Empire

Die beiden schwedischen DJs und Produzenten Dimitri Vangelis und Wyman sind derzeit erfolgreicher denn je. Aktuell kursiert ein unveröffentlichter Track im Internet, der anscheinend eine Kollaboration von ihnen und dem britischen Shootingstar Tom Staar ist. Die Nummer wird wohl “Empire“ heißen und so wie die meisten anderen Tracks von ihnen bei Steve Angellos Label Size Records veröffentlicht werden. Es könnte allerdings auch möglich sein, dass die Nummer kostenlos veröffentlicht wird.

 

Dimitri Vangelis & Wyman, Tom Staar

Dimitri Vangelis & Wyman sind wohl die derzeit am meisten unterschätzten Produzenten, die im Umlauf sind. Trotzdem sind beide am ständigen heraushauen von qualitativ hochwertigen Tracks. Mittlerweile sind sie mehr oder weniger fest bei Size Records. Manche Songs werden allerdings auch kostenlos auf ihrer Soundcloud Seite veröffentlicht. Mit ihrem aktuellen Track namens “Zonk“ sind sie im Gegensatz zu den anderen Tracks eine etwas andere Richtung gegangen. Tom Staar erfährt derzeit einen ähnlichen Erfolg. Gerade erst wurde sein Track “Bora“ bei Axwells Label Axtone Records veröffentlicht. Für viele gilt die Nummer schon jetzt als einer der besten Tracks des Jahres. Hoffentlich sehen wir bald wieder mehr Veröffentlichungen auf seinem Label Staar Trax.

 

“Payback“ Nachfolger

“Empire“ bringt ähnliche Qualitäten mit, die auch schon “Payback“ hatte. Und wie viele wissen ist Payback so ziemlich der größte Hit von Dimitri Vangelis & Wyman gewesen. “Empire“ scheint jedoch noch einmal ein wenig mehr zu bieten. Aktuell ist relativ wenig über die Nummer bekannt. Alles was wir wissen ist, das die Nummer schon seit längerer Zeit in den Sets von den beiden auftaucht. Die meiste Zeit hat man die Nummer als Mash-Up mit den Vocals vom Swedish House Mafia Hit “Leave The World Behind“ gehört. “Empire“ ist jedoch als Instrumental Track gedacht. Dieses Mal ist die Melodie noch ein wenig ausgereifter und vor allem euphorischer als bei “Payback“. Es gibt ständig eine ziemlich hohe Anzahl an Progressive-House Veröffentlichungen. Jedoch bleibt von diesen Tracks oft nur ein Bruchteil wirklich bei den Leuten hängen. “Empire“ hat das Potenzial, etwas ganz großes zu werden.

Dimitri Vangelis & Wyman X Tom Staar - Empire

 

Fazit: Die Vorfreude auf “Empire“ könnte mittlerweile kaum größer sein. Die Nummer ist ganz einfach ein melodisches Meisterwerk. Übrigens könnt ihr in der Preview unten die Vocals ignorieren. Sie werden nicht im fertigen Release vorhanden sein.

 

 

No words for yesterday at @halohamburg. Empire strikes back HARD!

Posted by Dimitri Vangelis & Wyman on Sonntag, 19. April 2015

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Patrick Butz

Mein Name ist Patrick Butz. Meine Leidenschaft ist die elektronische Musik, besonders die beiden Genres Hands Up und Hardstyle, aber natürlich auch gerne Progressive oder Electro House. Außerdem bin ich DJ und beschäftige mich einen großen Teil meiner Zeit mit Musik. Sie ist sozusagen meine Leidenschaft.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Nadia & Alan Divall - Superstar
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Marq Aurel X Rayman Rave & Maureen Sky Jones - Whats Wrong With You
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
TbO & Vega - Across The Sky
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Mike Frank - Ohne Dich
DJ Promotion |
Starhunter präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - Bad Girl [Remixes]
DJ Promotion |
KHB präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt feat. Ian Simmons - Merci Au Revoir
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Bravo Hits Vol. 100
Bravo 100 Hits
Future Trance 83
Future Trance 83
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Kontor 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares