Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


21
Mai
2015

Neuer Song der “I Loved You“ Produzenten

Blonde feat. Alex Newell - All Cried Out » [Official Video]

Das englische Produzentenduo Blonde landete mit ihrem Track “I Loved You“ einen riesigen Erfolg. Vor kurzem wurde der nächste Track von den beiden Veröffentlicht. Die neue Nummer hört auf den Namen “All Cried Out“ und erschien am 10. Mai bei Parlophone Records bzw. FFRR Records. Im Release sind unter anderem Remixe von großen Namen wie Don Diablo oder The Magician enthalten.

 

Original Mix – Blonde Piano Stil

Genau wie “I Loved You“ wird auch bei “All Cried Out“ viel Wert auf das Piano als Hauptelement gelegt. Natürlich spielen die Vocals von Sänger Alex Newell ebenfalls eine sehr große Rolle. Da Blonde schon etwas länger Musik produzieren, scheinen sie mit diesem speziellen Piano Stil gemixt mit Vocal Deep-House Elementen ihren Sound zumindest vorübergehend gefunden zu haben. Insgesamt kann sich der Original Mix wirklich hören lassen. Eine sehr solide Nummer mit Chartpotenzial.

 

The Magician Remix – mehr Deep als das Original

Der belgische Produzent The Magician schlägt schon seit längerem mit seinem sehr speziellen Deep House Stil Wellen. Sein Remix zu “All Cried Out“ ist wieder ähnlich Deep-House fokussiert wie viele seiner anderen Produktionen. Allerdings lassen sich auch hier wieder die Piano Elemente aus dem Original wiederfinden. The Magician hat das Original sehr gut mit seinem eigenen Deep-House Stil verbunden. Den Remix sollte man als Fan des Genres unbedingt mal gehört haben.

 

Don Diablo Remix – großartige Future-House Umsetzung

Der mit Abstand beste Remix kommt überaschenderweise von Don Diablo. Der immer erfolgreicher und bekannter werdende Produzent und DJ aus den Niederlanden landete in der letzten Zeit ständig in der Top 10 der Beatport Charts. Viele dieser Tracks stiegen sogar auf Platz eins. Don Diablo ist erfolgreicher denn je, und das kann er vor allem seinem unglaublich frischen und unfassbar guten Sound verdanken. Die Mischung aus Bigroom, Future-House und verschiedenen anderen Elementen aus den verschiedensten Genres machen seine Produktion so unfassbar gut. Bei seinem “All Cried Out“ Remix hat er es geschafft, das Thema perfekt mit seinem Stil zu verbinden. Vor allem für diesen Remix gibt es eine uneingeschränkte Empfehlung.

Blonde feat. Alex Newell - All Cried Out

 

Blonde feat. Alex Newell - All Cried OutFazit: Sowohl der Original Mix als auch die vielen Remixe haben es in sich. Hier sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein. Mittlerweile gibt es zu der neuen Single ein offizielles Musikvideo, das ähnlich wie das Video für den Vorgänger wieder definitiv einen Blick wert ist.

 

 



Mehr zum Thema: Blonde Alex Newell
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version