Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 04. December 2016

USER-AREA LOGIN


17
Feb
2016

Emotionales Progressive-House Brett

Felicity & Ron Carroll - Heaven » [Free Download]

Es gibt eine Vielzahl von Labeln, die derzeit eine Menge richtiger großer Talente unter Vertrag haben, und die Release für Release konstant ihre Fanbase aufbauen. Mirage Records ist so ein Label. Das spanische Label hat vor kurzem ein neues Talent in der Progressive-House Szene für sich entdeckt. Nachdem Felicity mit dem Gewinnen von zwei Remixcontests auf sich aufmerksam gemacht hat, wurde er vor wenigen Monaten bei Mirage Records gesigned. Sein neuester Track zusammen mit Sänger Ron Caroll namens “Heaven“ erschien vor wenigen Tagen als kostenloser Download auf Mirage Records.


Felicity

Der schwedische Produzent und DJ Felicity schlägt derzeit große Wellen in der Szene. Nachdem er gleich zwei Remixcontests für sich entscheiden konnte, wurden plötzlich eine Menge Leute auf ihn aufmerksam. Grund dafür sind die unfassbar hochwertig klingenden Progressive-House Produktionen von ihm. Qualitativ kommt er an die ganz großen Namen im Genre ran. Wenn wir schon bei ganz großen Namen im Genre sind, Nicky Romero selbst hat auch schon ordentlich Support gegeben. Die Premiere zu “Heaven“ gab es in seinem Podcast.

Ron Carroll kennen einige vielleicht von seinem letzten Release “Running“ zusammen mit Dimitri Vangelis & Wyman. Definitiv eine Stimme, die ein wenig Abwechslung mitbringt. Sonst ist man in dem Genre ja eher weibliche Stimmen gewohnt.


Beeindruckende Produktionsqualität

Heutzutage ist es enorm schwer mit Progressive-House Tracks zu überzeugen. Das Genre funktioniert auf eine ganz bestimme Art und Weise. Felicity nutzt selbstverständlich die Elemente, die im Genre zum Standard geworden sind. Trotzdem hinterlässt “Heaven“ einen komplett eigenen Eindruck, der sich erfolgreich von den restlichen Progressive-House Tracks abhebt. Hier und da lässt sich immer ein Element finden, das irgendwie anders ist. Hier geht es vor allem um die Vocals. Sie sind sehr atmosphärisch und mit der männlichen Stimme auch definitiv mal etwas Anderes. Am meisten überrascht jedoch die unfassbar hohe Produktionsqualität. Vor allem der Mixdown ist bei “Heaven“ auf aller höchstem Niveau. Das ist gerade für Felicity keine Neuheit. Alle seine Produktionen haben eine ähnliche Qualität. Gerade für einen Newcomer und ganz Besonders im Progressive-House Genre ist das einer der wichtigsten Punkte um ein Release auf einem der großen Label zu ergattern.

Felicity & Ron Carroll - Heaven » [Free Download]

 

Fazit: Für einen Track von einem Newcomer ist “Heaven“ wirklich beeindruckend. Ein ausgewachsenes Progressive-House Brett, welches sich nicht vor den großen im Genre verstecken muss. Definitiv den Download wert.

 

Download

 

 



Mehr zum Thema: Felicity Ron Carroll
Desktop Version