Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

MUltimillionär

PSY - Bisher 8 Millionen Dollar verdient

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

PSY - MillionärPSY

Der "Gangnam Style" hat sich für PSY gelohnt. Schätzungsweise 8 Millionen Dollar soll der südkoreanischen mit dem weltweiten Chart-Hit verdient haben. Das berichtet "AP". Allein die Werbeeinnahmen aus dem Youtube-Video beziffern sich auf 870.000 Dollar. Des Weiteren profitiert PSY von Parodien und seinen Auftritten, bei denen er bis zu 46.000 Dollar verdient.


Der Rubel rollt

Das Meiste kommt jedoch durch Werbeverträge rein. Hier werden die Einnahmen auf 4,6 Millionen Dollar geschätzt. Übrigens wurde "Gangnam Style" am 24. November zum meistgesehenen Video aller Zeiten und brach damit den bisherigen Rekord von Justin Bieber mit seinem Song "Baby".

In Deutschland ist das offizielle Video aufgrund eines Disputs zwischen der GEMA und Google ohne weiteres nicht abrufbar.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify