Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Future Pop

Josh Bogert x Laust x UM41K - Can't Say Why

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Josh Bogert x Laust x UM41K - Can't Say Why"Can't Say Why" von Josh Bogert x Laust x UM41K.

Bereits am 26. Juni haben Josh Bogert, Laust und UM41K den Song "Can't Say Why" veröffentlicht. Der Electro Pop Track ist via Enter Records erschienen und funktioniert auf allen Ebenen bestens. Starke Vocals, ein hervorragender Sound und eine ausgefeilte Komposition warten hier auf euch. Uns hat "Can't Say Why" schon nach dem ersten Hören so gut gefallen, dass wir euch den Titel im Folgenden genauer vorstellen möchten.


Josh Bogert x Laust x UM41K

Josh Boger ist ein Musikproduzent aus Vancouver (Kanada). Er zählt zu den aufstrebenden Stars seiner Zunft. Pop,- und Bass-Musik sind seine Leidenschaft. Nicht nur im Studio gibt er eine gute Figur ab, nein, auch auf der Bühne fühlt er sich wohl. So spielte er in den letzten Jahren zahlreiche Gigs in Kanada und den USA, wie beispielsweise auf der Budweiser Stage in Toronto, dem Canadian Tire Centre in Ottawa und dem Commonwealth Stadium in Edmonton. Bereits mit 4 Jahren lernte er das Violinespielen. Er wurde zu einem Multiinstrumentalist und zeigte auch ein starkes Talent im Gesang. Im Alter von 18 Jahren ist Josh jetzt bereit, sich in der Musikkultur einen Namen zu machen. Seine aktuelle Single "Can't Say Why" hat das Potential viele Millionen Streams zu machen.

Can't Say Why

Nach einem bezaubernden Intro mit der Gitarre, geht es direkt mit der gefühlvollen Vocal los. Sänger Josh Bogert legt einen fulminanten Start hin. Wir haben sofort eine Gänsehaut. Aber ihm gebührt nicht der alleinige Ruhm. Der Kanadier hat sich mit Laust und UM41K zwei kongeniale Produzenten ins Boot geholt. Beide kommen aus Frankreich und geben "Can't Say Why" seine ganz eigene, spezielle Note. Seine Climax erreicht der Song erstmals im ersten Refrain. Hier wartet ein Future-Pop Drumming auf den Hörer. Moderne Sounds, so wie es für das Jahr 2020 angemessen ist. Im weiteren Mainpart wird der Track sogar tanzbar. Eine runde Produktion von der ersten Note bis zum letzten Takt. Eine musikalische Reise über 3:22 Min. die sich lohnt und einen mitnimmt.


Fazit: "Can't Say Why" von Josh Bogert x Laust x UM41K ist eine extrem starke Produktion, die aus der breiten Massen an Electro-Pop-Songs positiv hervor sticht. Bisher performt der Track auf Spotify bestens. Wir drücken die Daumen, dass er schnell die Millionen-Marke knacken wird.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 75% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify