Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

341 Music Group präsentiert:

Music-Promo: 'AnyRiad - Go Down (The Remixes)'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

AnyRiad - Go Down (The Remixes)"Go Down (The Remixes)" von AnyRiad - neu in der DJ-Promo.

Nachdem erfolgreichen Release von „Gimme Love“ mit Smil und Yashua unter Sony Music Entertainment Germany in 2020 veröffentlicht AnyRiad nun ein freshes Remix-Package ihrer Single Go Down. Die junge Pariserin mit der unverwechselbaren, kräftigen Stimme setzt dabei auf satte Beats aus Slaphouse, Moombahton und Future Bass. Dafür hat sie sich den bekannten Remixer VYT, Resident DJ und Producer im Club INDEX (Schüttorf), sowie Robin Pfeiffer und Tweezy mit ins Boot geholt.

Robin Pfeiffer und Tweezy glänzen mit einem satten Slaphouse Remix, der ideal in diese Zeit passt. Er macht Spaß und hat einfach die richtigen good Vibes um ins Frühjahr zu begleiten. VYT überzeugt dagegen mit seinem typischen VYT-Sound, den seine Fans aus Klakk, Bouf Baff oder Mango bereits kennen - ein Mix aus Moombahton Beats und fetten Future Bass Elementen. Beide Remixes sind ideal für Club- und Workout-Playlists. Als Bonbon ist bei „Go Down - The Remixes“ noch eine Akustik-Version vom talentierten Österreicher MAPH mit dabei, der auch die Originalversion mitkomponierte.

Mit diesem Remix-Package startet das Urban Label 341 Music Group ins Jahr 2021. Dieses Jahr feiert das norddeutsche Indielabel sein 10-jähriges Bestehen und hat viel vor in diesem Jahr. Fans des urbanen Sounds können gespannt sein, was da dieses Jahr noch so kommt.

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 50.67% - 6 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    DJ KITON · Vor 7 Monaten
    Die Nummer ist nicht schlecht,ABER! nenn mich Alt ,Oldschool wie auch immer.Ich komme mit der Entwicklung was No-Intro (DJ Unfreundlich) und den Tracklängen unter Minuten nicht klar!Daher von mir keine Bewertung und keinen Spieleinsatz!
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version