Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


23
Mai
2014

Neu in der DJ-Promotion: Hella Donna feat. None Like Joshua - Gimme Lights, Camera, Action

Hella Donna feat. None Like Joshua - Gimme Lights, Camera, Action

Die glamouröse Welt Hollywoods: Stars, Sternchen und Awardverleihungen. Ein berauschendes Erlebnis, das hinter seiner schillernden Fassade einen rauen umkämpften Markt birgt. Für ihre neue Single „Gimme – Lights, Camera, Action“ hat sich die Plauener Band Hella Donna mit dem US-Indie-Rapper None like Joshua tatkräftige Unterstützung ins Boot geholt. Entstanden ist ein energiegeladener Song, der mit einem Augenzwinkern die schillernde Welt des Showbusiness beleuchtet und alle Vorrausetzungen für den nächsten Sommerhit mitbringt.

Wie auch schon die Vorgängersingles „Not The Cure“ und „Pictures In The Box“ kommt „Gimme – Lights, Camera, Action“ in verschiedenen Remix Variationen. Neben der Radio Version gibt es einen Club Mix von PITCHEDsenses, der bereits Hella Donnas letzte Maxi in ein clubtaugliches Gewand packte. Der Produzent Philip Larson (Grammy-Gewinner und Remixer von Lady Gaga, Kylie Minogue, Katy Perry uvm.) liefert gleich drei Neuinterpretationen: Einen Radio Edit, einen Club Mix sowie einen instrumentalen Dub Mix. So wird auch schon bald der neuste Song von Hella Donna ein Dauerbrenner auf allen Tanzflächen sein.

Front-Frau Anika bekommt bei dieser Single aktive Verstärkung durch den Wortakrobaten None like Joshua. Der Amerikaner machte sich als Rapper und Produzent bereits mit einigen Veröffentlichungen im Internet einen Namen. Besonders bekannt sind seine Tracks, die er beliebten Videospielen wie Zelda oder Tetris widmet. Bei seiner Musik geht er neue Wege und setzt auf Beats aus dem EDM Bereich wie Glitch-Hop, Trip-Hop oder Neuro-Hop.

„Gimme – Lights, Camera, Action“ ist ein Vorbote für das am 27. Juni 2014 erscheinende vierte Studioalbum der fünf Musiker. Die Single erscheint in digitaler Version am 23. Mai 2014 und wird über KHB Music/ Monopol Records vertrieben. Nach dem Erfolg des Musikvideos zu „Not The Cure“ wird es auch zur neuen Single einen aufwendigen Clip geben, der am 16. Mai 2014 Premiere feiert.

 

Wie immer für alle DJ-Pool Mitglieder im Download-Bereich kostenlos runterladbar. Noch kein DJ-Pool Mitglied? Dann schnell bei uns bewerben.

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version