Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Secondcity feat. Ali Love - What Can I Do

Während hierzulande noch die Nummer-Eins Single "I Wanna Feel" von Secondcity in den Radios und DJ-Playlisten rauf und runter läuft, wurde heute die Follow-Up namens "What Can I Do" vorgestellt. Ein Featuring gibt Ali Love bei diesem Song. Ob die "Secondcity feat. Ali Love - What Can I Do" - so der vollständige Name - den Chart-Hit "I Wanna Feel" das Wasser reichen kann, checken wir im folgenden Artikel.

 

Secondcity

Der Kopf hinter dem Projekt Scondcity ist der 1987 geborene Rowan John Harrington. Der aus London stammende Deep-House DJ und Produzent fing 2007 an Musik zu machen. Seine aktuelle Musikrichtung lässt sich irgendwo zwischen Chicago House, Pop und UK Garage einordnen. Seine "I Wanna Feel" verkaufte mittlerweile mehr als 200.000 Einheiten. Mit einem Fuß in den Charts, mit dem anderen im Underground - so wird er aktuell zitiert.

 

What Can I Do

Für die "What Can I Do" hat er sich Verstärkung in Form von Sänger Ali Love geholt. Gleich zu Beginn der Nummer wird man von den tollen Vocals gefangen. Pop Musik auf höchsten Niveau. Dass man sich trotzdem in der House-Abteilung befindet, macht einem die 909 Open HH und das typische Genre-Piano deutlich. Die treibende Bassline ist das Sahnehäubchen des Tracks. Alles in Kombination ergibt die perfekte Mischnung für einen Hit. Man kann quasi schon jetzt sein Haus darauf wetten, dass auch dieser Titel ein Nummer-Eins Hit in den britischen Charts werden wird. 

Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt. Nur das Label auf dem die "Secondcity feat. Ali Love - What Can I Do" erscheinen wird: Ministry of Sound. 

Secondcity feat. Ali Love - What Can I Do

 

Fazit: Das die "Secondcity feat. Ali Love - What Can I Do" ein Hit in England werden wird, ist so sicher die das Amen in der Kirche. Obschon der Titel nicht das Rad neu erfindet und mitnichten große, innovative Elemente einsetzt, trifft er doch perfekt den aktuellen Musikgenuss der Leute. Deep-House, Pop und UK House treffen hier aufeinander und machen den Song zu dem was er ist - Hitverdächtig.

 

 

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares