Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Yves V und Don Diablo releasen King Cobra!

Yves V & Don Diablo - King Cobra

Am 17. November erscheint via „Smash The House“ King Cobra von Yves V und Don Diablo. Dies  gab Yves V am Montag bei Facebook und Soundcloud bekannt! Den ersten Vorgeschmack zu der Nummer konnte man sich bereits im offiziellen Tomorrowland - Aftermovie 2014 holen. Hier erfahrt ihr nun alle Details.

 

Yves V

Yves heißt mit bürgerlichem Namen Yves Van Geertsom. Der aus Antwerpen stammende DJ und Produzent gehört mittlerweile zu den ganz Großen der EDM-Szene.  Seinen ersten großen Erfolg hatte er mit dem Song „CloudBreaker“ zusammen mit Basto. Der Song erreichte 2012 Platz 2 der Belgischen Charts und Platz 29 in den Niederländischen Charts. Yves V ist absoluter Stammgast auf den größten EDM-Festivals der Welt. Eigentlich ist Yves V eher in Schublade Trance/House einzuordnen. Seine Tracks findet man vor allem in den Aftermovies von Tomorrowland wieder! Collaboratiosn mit: Blasterjaxx, Basto, D-Wayne, Sander Van Doorn oder Chuckie machten ihn weltbekannt. Nun holte er sich zum ersten Mal Don Diablo ins Studio.

 

Don Diablo

Der Produzent und Dj Don Diablo stammt wie so viele EDM-Stars ebenfalls aus den Niederlanden. Don Diablo ist schon relativ lange im EDM-Bereich aktiv, seinen richtigen Durchbruch schaffte er aber erst vor einigen Jahren. Später veröffentlichte er dann einige Tracks auf „Spinnin Records“. Don Diablo's Musik ist im Bereich Electro/Deep House einzuordnen. Zuletzt veröffentlichte er die sehr elektrolastige Nummer „Back To Life“.

 

King Cobra

„King Cobra“ sollte man eher nicht als Big Romm Kracher einordnen. Dazu fehlt dem Track einfach der gewisse „Pepp“. Man hört sehr klar und deutlich Akzente beider DJ's heraus. Der Drop ist sehr vom Don Diablo Style geprägt und ist sehr elektrolastig. Die Synthes und die Melodie stammen ehe von Yves V. Vocals besitzt „King Cobra“ nicht. Für Freunde des gepflegten House/Electro ist die Nummer ein wahrer Genuss.

Yves V & Don Diablo - King Cobra

 

Fazit: „King Cobra“ kann durchaus überzeugen. Einen völlig aus den Socken hauen tut die Nummer aber eher nicht. Definitiv Geschmackssache! Yves V und Don Diablo haben sich auf jeden Fall an eine spannende Produktion gewagt.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares