Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Wednesday, 07. December 2016

USER-AREA LOGIN


24
Aug
2015

Tolle Mischung!

Julian Jordan - Lost Words

Nicht schlecht! Nun meldet sich auch Nachwuchs DJ Julian Jordan mit einer Soloproduktion zurück. Bei Soundcloud kündigte er die Nummer „Lost Words“ an. Erscheinen wird der Song am 28. August via Spinnin Records. Die erste Preview haben wir natürlich für euch am Start. Hört doch mal rein!

 

Julian Jordan

Der erst 18 jährige Niederländer gehört im Hause Doorn und Spinnin Records mit zu den jüngsten Produzenten überhaupt. Als gute Freund von Martin Garrix ist es daher beachtlich, was Julian bereits auf die Beine gestellt hat. Die ersten kleineren Produktionen von ihm kamen im Jahr 2011. Danach wurde er immer bekannter und wurde bei Spinnin und Doorn Records unter Vertrag genommen. Vielleicht auch, weil er nicht unbedingt auf der Big Room Welle mit schwimmt wie zur Zeit so viele andere Producer. Sein Genre ist im Electro/Progressiv einzuordnen. „Blinded By The Light“ war seine letzte sehr gute Veröffentlichung auf Spinnin Records. „Lost Words“ geht nun mehr ins Progressiv House mit einer fetten Gänsehaut-Melodie.

 

Lost Words

„Lost Words“ ist eine tolle Mischung aus vielen verschiedenen Elementen. Auffällig hierbei sind die kleinen melodischen Parts die dem Song eine gewissen Mystik verschaffen. Der Track ist nicht wirklich kraftvoll und fährt eher auf der ruhigeren Schiene. Was man von Julian vorher gewohnt war, waren sehr kraftvolle Progressiv Drops. Diese Nummer hat er eher tanzbar gestaltet. Auch die Synthes klingen sehr interessant und individuell. Man wird aber einfach das Gefühl nicht los, dass Julian Jordan und Martin Garrix ihre Tracks gegenseitig produzieren. So viel Ähnlichkeit kann dich kein Zufall sein?

Julian Jordan - Lost Words

 

Fazit:Julian Jordan - Lost Words“ ist mal was Anderes. Sicherlich kein Track der für die große Eskalation sorgen wird, aber denn sehr speziell und anmutig klingt. Wir finden ihn gut.

 

 



Mehr zum Thema: Julian Jordan
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version