Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


23
Jan
2016

Alle Zeichen stehen auf riesigen Hit

Musikvideo » Alan Walker - Faded

Alan Walker hat mit seiner neuen Nummer „Faded“ einen neuen Mix zwischen Downtempo und Progressive House geschaffen. Das zunächst als Free Download zur Verfügung stehende Instrumental wurde mit Vocals von Iselin Solheim eingesungen. Ich bin mir sicher, hier erwartet uns der nächste Charthit. Auf der kommenden "Club Sounds 76" ist der Titel auch zu finden. 


Alan Walker

Alan Walker ist ein 18-jähriger Norweger, der sich vor „Faded“ bisher keinen großen Namen in den Charts gemacht hat. Nun erschien auf Sony Music Entertainment „Faded“ mit Vocals und hat in Schweden und Norwegen bereits den ersten Platz der Charts erreicht. Seit 2012 macht Alan Walker am PC Musik und hat sich vor allem in der Gamer Szene eine Community aufgebaut. Das Instrumental von „Faded“ hat auf YouTube bereits über 54 Millionen Aufrufe und auch die Aufrufe der Vocal Version steigen stetig. Ich bin mir sicher, wir werden in Zukunft noch mehr von Alan Walker hören.


Faded

„Faded“ ist eine innovative, melodische und stimmungsvolle Nummer geworden. Beginnend mit Piano Begleitung zu den wunderschön eingesungenen Vocals steigert sich der Song bis zum Mainpart stetig. Nette kleine Synthies lösen das Piano ab und steigern sich zu dem markanten Synthie-Mainpart, der ebenfalls noch von Vocals begleitet wird, wie man es von Chart Liedern gewohnt ist. Der Refrain ist sehr eingängig und hat definitiv Ohrwurm Potential. Der Song ist mit 110 Beats per minute sehr langsam und tragend, was die Stimmung eindrucksvoll unterstreicht. Die Produktion kann sich sehen lassen und auch das Video sieht hochwertig aus, wenn auch nicht innovativ. Aber das sind wir von Chart Produktionen ja leider auch nicht anders gewohnt. Ich bin mir sicher, dass der Song auch in Deutschland die Top 10 erreichen wird.

Musikvideo » Alan Walker - Faded

 

Fazit: Mit „Faded“ hat Alan Walker zusammen mit der Vocalistin Iselin Solheim einen Radio Hit produziert, der auch in den Club geeignet ist, zumindest für den Mainfloor. Die Stimmung, die Vocals und die Elemente machen „Faded“ zu einem besonderen Lied, was sicher auch in Deutschland die Charts erobern wird.

 

 



Mehr zum Thema: Alan Walker
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version