Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


13
Apr
2016

DJ Shog jetzt ab sofort im Deep House Genre

DJ Shog - In The Air Tonight

DJ Shog - In The Air Tonight

DJ SHOG scheint auch für das Jahr 2016 einige Pläne zu haben, was das produzieren angeht. Seine neue Single “In The Air Tonight” erscheint zwar erst am 06. Mai 2016 auf Nitron Music, jedoch kann man sich schon von allen Mixen wie unter anderem Sway Gray & Lokee, Mann & Meer, Sean Finn und SHOG's 2 Faces auf diversen Compilations wie Dream Dance Vol. 79, Club Sounds 77 und Urban Dance 16 einen Eindruck verschaffen!


Dem Sound sind keine Grenzen gesetzt

Die damaligen Tracks von DJ SHOG waren alle stark und besaßen einen eigenständigen Sound. Doch man muss auch als Produzent neue Einflüsse einbringen! Nachdem der Hamburger sich eine Weile auf Progressive House fixiert hat, bringt er mit seiner neuen Single „In The Ai Tonight“, ein Cover von Phil Collins, frischen Wind in Sachen Produktionen rein. Hier ist ganz klar eine Weiterentwicklung zu hören! Gesungen wurde es nach Langem wieder einmal von Caroline Von Brünken, die ja schon einige Male in DJ-SHOG-Tracks zu hören war. Die Single wird lediglich mit Deep House Mixen abgerundet. Selbst der SHOG's 2 Faces Sound scheint wohl dem typischen Trance den Rücken zu kehren! Aber nichtsdestoweniger werden hier warme Atmosphären geboten, die perfekt für Sommerabende geeignet sind.

 

Fazit: Wer bisher von den letzten DJ SHOG Singles nicht enttäuscht war und immer offen für neues ist, wird auch mit seiner neuen Single “In The Air Tonight” Hörspaß haben. DJ SHOG zeigt sich hier von einer ganz anderen Seite, und lässt das Deep-House-Herz höher schlagen!

 

 



Mehr zum Thema: DJ Shog
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version