Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

10th Anniversary Edition

Nassau Beach Club Ibiza 2017 » [Tracklist]

Nassau Beach Club Ibiza 2017 10th Anniversary EditionNassau Beach Club Ibiza 2017 - 10th Anniversary Edition

Pünktlich zum Beginn der Saison auf Ibiza erscheint am 28. April die Nassau Beach Club Ibiza 2017 10th Anniversary Edition. Auf dem Sampler tummeln sich diverse hochkarätige Deep House und Lounge Tracks. Zusammengestellt wurde er von Kontor Records und den beiden DJs Alex Kentucky und David Crops. Als Resident DJs des Nassau Beach Clubs auf Ibiza kennen sie den Vibe der exklusiven Location wissen, worauf es musikalisch ankommt, um ein bisschen Café del Mar-Atmosphäre zu schaffen.


Tracklist: Nassau Beach Club Ibiza 2017 - 10th Anniversary Edition

CD1: Mixed by Alex Kentucky
01. Evren Furtuna - Hush
02. Deepanima - Historia de un Amor
03. Fabian Kash - Twin
04. Christos Fourkis feat. Nicole Forlida - Closer to the Sunrise
05. Delalic & Orffee - In My Life
06. Lisa Shaw - I Can See It (Miguel Migs Salted Vocal Mix)
07. Alex Kentucky feat. Zhanna Ona - Be Mine (Allovers Redub)
08. Bruno from Ibiza feat. Paul Powell - Good Time (Trujillo Disco Mix)
09. Ivan Garci - La Gran Isla
10. Ucha - Shosholoza
11. DJ Pippi & Kenneth Bager - La Serenata
12. Doug Willis - Spread Love (Joey Negro 2016 Retouch)
13. Hercules & Love Affair - Blind (Franckie Knuckles Remix)
14. Lavvy Levan - Hurt

CD2: Mixed by David Crops
01. Sam Shure - Leila
02. Paul Calvet - Some Days Last A Long Time
03. Namatjira - Surya
04. Juan - Nibari
05. Tube & Berger feat. Richard Judge - Ruckus
06. Ferreck Dawn - Higher
07. Peter Makto & Gregory S - Yoss
08. DJ Ino, MC Johnny Def - Analog Input
09. Nora En Pure - Convincing
10. Rosario Galati - Deep In My Chest (Yves Murasca Deeper Mix)
11. David Crops - She Wants It
12. Luca Guerrieri - Tears
13. Italobros - Direct
14. EDX - Omertà


Nassau Beach Club Ibiza 2017: Die erste CD

Der Nassau Beach Club geht in diesem Jahr in sein zehntes Jubiläum. Mittlerweile hat der Spot den Anspruch zu den absoluten Top-Locations der balearischen Insel Ibiza zu zählen. Hier geht hin, wer bereits am frühen Nachmittag zu entspannten Beats grooven möchte. Entsprechend sind auch die Tracks auf der offiziellen Compilation des Clubs. CD1 beginnt mit sanften Lounge-Klängen. Im Laufe seines Mixes wechselt der Kurator Alex Kentucky dann aber doch zu flippigen Deep House Produktionen. Absolutes Highlight sicher der vorletzte Track, ein Frankie Knuckles Remix.


Nassau Beach Club Ibiza 2017: Die zweite CD

Die zweite CD des Samplers beginnt gleich deutlich deeper als ihr Vorgänger aufhörte. Man kann sich gut in die frühen Abendstunden versetzen, die Sonne geht an der Playa D’en Bossa unter und gleichzeitig füllt sich der Club mit Freigeistern, Hipstern und all den anderen illustren Menschen, die die Partyinsel Nummer Eins jeden Sommer anzieht. Im Mix von David Crops besonders zu empfehlen sind zum Einen „Paul Calvet - Some Days Last A Long Time“ und zum Anderen „Ferreck Dawn - Higher“, aber auch alle anderen Titel stellen durchweg hochwertige Produktionen dar.


Fazit - Lohnt sich ein Kauf der Nassau Beach Club Ibiza 2017 ?

Für ein wenig Ibiza-Feeling in den eigenen vier Wänden sorgt die aktuelle Compilation des Nassau Beach Clubs. Abseits vom Mainstream werden ausgewählte Deep House Scheiben durch die DJs Alex Kentucky und David Crops zu zwei harmonischen Mixen verbunden. Die Platte gibt es für 15,99€, oder, wer bereit ist auf den einen oder anderen Track zu verzichten und die restlichen Songs dafür in ungeschnittener Länge zu erhalten für 9,99€ auf iTunes. Egal ob für entspannte Grill-Sessions auf dem Balkon oder einfach nur ein wenig locker-fröhliche Stimmung im doch aktuell noch recht frischen Frühlingsalltag - dieser Sampler tut seinen Job und ist durchweg empfehlenswert.


 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Crew Cardinal feat. Layne Tadesse - My Girl
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
Housedestroyer feat. Cosmo Klein - Outta My Head
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Froidz - Easy Lover
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
LIZOT - Do You Right
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Recneps - On My Way
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Mykel Mars - Give Me the Sunshine
DJ Promotion |
Bikini Sounds Rec. präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares