Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Interessante Kollaboration

Felix Jaehn x Mike Williams - Feel Good

Felix Jaehn x Mike Williams - Feel Good"Feel Good" von Felix Jaehn x Mike Williams

Bei unserem deutschen Superstar-DJ Felix Jaehn ist in letzter Zeit ganz schön was los! Seine Single „Hot2Touch“ mit Hight & Alex Aiono hat, wie erwartet, den totalen Durchbruch zum Sommerhit geschafft und wird im Radio rauf und runter gespielt. Doch nicht nur OnAir, sondern auch live gibt der 22-Jährige den Titel oft genug zum Besten, denn im Moment jagt für Felix Jaehn ein Auftritt den nächsten. Zum Beispiel konnten wir ihn beim Airbeat One in Neustadt-Glewe oder im Ushuaïa auf Ibiza sehen. Doch das absolute Highlight war selbstverständlich sein Set beim größten EDM-Festival der Welt: Tomorrowland. Dass da die Glücksgefühle bei Felix übersprudeln, steht außer Frage. Dies spiegelt sich auch in seinem nächsten Song „Feel Good“ wider, der ab heute (04.08.2017) auf dem Markt ist. Als Unterstützung für sein neues Werk hat er sich den Newcomer-DJ Mike Williams geholt. Wir haben für euch den Song der beiden mal genauer unter die Lupe genommen.


Premiere der Extraklasse

Wie wir alle wissen, ist Tomorrowland die Veranstaltung der Songvorstellungen schlechthin. Nahezu jeder DJ präsentiert hier voller Stolz seine neuesten Produktionen. Diese Chance musste, ohne Frage, auch Felix Jaehn für sich nutzen. Nachdem er bereits dem deutschen Publikum beim Parookaville einen Vorgeschmack auf „Feel Good“ gab, tat er dies nun auch international bei seinem Set am letzten Sonntag auf der Heldeep Stage.

Das war definitiv eine besondere Premiere für das deutsche Ausnahmetalent, wozu er ebenso seine beiden Brüder einlud. Und die Besucher an der Tomorrowland-Bühne sowie auch beim Parookaville schienen „Feel Good“ auf jeden Fall zu feiern, was zweifellos ein gutes Zeichen für Felix Jaehn und Mike Williams ist. Für letzteren war Tomorrowland übrigens auch eine persönliche Premiere, denn mit seinen gerade mal 20 Jahren durfte er hier das erste Mal sein Talent unter Beweis stellen. Bekannt wurde der Holländer übrigens unter anderem durch seine Kollaboration „I Want You“ mit seinem Vorbild Tiësto.


Feel Good

Wie es der Name schon verrät, ist das erste, gemeinsame Werk von Felix Jaehn und Mike Williams ein hundertprozentiger Gute-Laune-Hit! Ähnlich wie „Hot2Touch“ trägt der Song eine einfache Melodie mit coolen House-Beats, die aber ein Mega-Ohrwurm ist. Der Drop im Refrain bringt noch mal einen besonderen Schwung in das Lied und gibt einem das Gefühl von Leichtigkeit. Da bekommt man gleich Lust zu tanzen, was klar dafür spricht, dass „Feel Good“ ein super Club-Titel ist. Betrachten wir den Inhalt genauer, können wir auch hier feststellen, dass dieser von Einfachheit geprägt ist. In diesem Fall handelt es sich um eine süße, simple Liebeserklärung. Aber wie sagt man so schön - weniger ist mehr und manchmal braucht man halt nur ein paar Worte, um dem anderen seine Gefühle zu verdeutlichen.

Fazit: „Feel Good“ ist definitiv ein sehr gelungener Begleiter für den Spätsommer. Mit leichter Melodie und einfachem Text sorgt er beim Hörer ohne Wenn und Aber für gute Stimmung und man beginnt schon automatisch mitzusingen. Mit Sicherheit wird sich der Titel nach seiner internationalen Premiere beim Tomorrowland auch in Zukunft super bei den Sets von Felix Jaehn und Mike Williams machen. Zumindest können die beiden den Namen ihres Songs wörtlich nehmen und sich zurecht absolut gut fühlen mit ihrem momentanen Erfolg.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Julia Keiser

„Music makes us follow our dreams and helps us to come true.“ (I AM HARDWELL Opening) - Dank EDM hat meine Leidenschaft für Musik einen Namen. Und mit Hardwell ein Gesicht, mit dem für mich alles begann. Festivals sind mittlerweile wie ein zweites Zuhause für mich geworden und das Artikelschreiben, Social Media sowie Fotografieren meine größten Hobbies. Mit Dance-Charts.de kann ich alles kombinieren und auch meinem Berufswunsch immer näher kommen.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Crew Cardinal feat. Layne Tadesse - My Girl
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
Housedestroyer feat. Cosmo Klein - Outta My Head
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Froidz - Easy Lover
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
LIZOT - Do You Right
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Recneps - On My Way
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Mykel Mars - Give Me the Sunshine
DJ Promotion |
Bikini Sounds Rec. präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares