Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Die Musik zur TV-Serie

Babylon Berlin » [offizieller Soundtrack]

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Babylon Berlin » [offizieller Soundtrack]

Zur 16-teiligen TV-Serie "Babylon Berlin" erscheint am 24. November 2017 der offizielle Soundtrack. Auf zwei CDs befindet sich die Musik der Serie. 34 Songs bietet das Album und bringt den Sound der 38 Millionen Euro teuren TV-Produktion zu euch nach Hause. Die 20 Jahre des vorherigen Jahrhunderts stehen bei Babylon Berlin im Fokus. Selbstverständlich ist der Soundtrack zur Serie in eben genau diesem Stile gehalten. Welche Titel sich auf dem Sampler befinden, verrät ein Blick auf die Babylon-Berlin-Tracklist.


Tracklist: Babylon Berlin

CD 1:
01. Babylon Berlin - Johnny Klimek & Tom Tykwer
02. Eine Frau in Berlin - Johnny Klimek & Tom Tykwer
03. Hetzjagd - Johnny Klimek & Tom Tykwer
04. Dunkles Babel - Johnny Klimek & Tom Tykwer
05. Nachtlied - Johnny Klimek & Tom Tykwer
06. Berliner Luft - Johnny Klimek & Tom Tykwer
07. Der Schatz der Sorokins - Johnny Klimek & Tom Tykwer
08. Fuge - Johnny Klimek & Tom Tykwer
09. Der Prangertag - Johnny Klimek & Tom Tykwer
10. Praezision - Johnny Klimek & Tom Tykwer
11. Leierkasten - Johnny Klimek & Tom Tykwer
12. Der Armenier - Johnny Klimek & Tom Tykwer
13. Space Out - Johnny Klimek & Tom Tykwer
14. Ein bisschen Traurigkeit - Johnny Klimek & Tom Tykwer
15. Zu Asche, Zu Staub (Psycho Nikoros) - Johnny Klimek & Tom Tykwer

CD 2:
01. Zu Asche, Zu Staub (Psycho Nikoros) - Severija
02. Dance Away - The Bryan Ferry Orchestra
03. Frenzy - Moka Efti Orchestra
04. Boeser Zwilling - Moka Efti Orchestra
05. Reason or Rhyme - The Bryan Ferry Orchestra
06. Meine Rose - Tim Fischer
07. Hollaender Mashup - Ilja Tretschkow Ensemble
08. Trudy - Martin Kraemer
09. Wannsee Weise - Moka Efti Orchestra
10. Bitters End - The Bryan Ferry Orchestra
11. Cuddle Up - Guitar Crusher
12. Nobody Knows How You Soothe Me - Guitar Crusher
13. Alphaville - The Bryan Ferry Orchestra
14. Tresor Unser - Moka Efti Orchestra
15. OTR - Moka Efti Orchestra
16. Babylon Charleston - Moka Efti Orchestra
17. Chance Meeting - Bryan Ferry
18. Szomuru Vasarnap (Gloomy Sunday) - Severija
19. Bitter Sweet - The Bryan Ferry Orchestra

Babylon Berlin: Die erste CD

Ausschließlich Johnny Klimek & Tom Tykwer zeichnen sich für die Songs der ersten CD verantwortlich. Sie haben alle 15 Stücke dieses Silberlings geschrieben und vertont. Tykwer ist gleichsam einer der drei Regisseure der Serie, die aktuell im Pay-TV läuft. Dass er ein ausgewiesener Musikexperte ist, bewies er schon häufiger. So produzierte er die Filmmusik zu "Das Parfum" oder "Lola rennt" ebenfalls. Die Titel dieser ersten CD des Babylon-Berlin-Soundtracks widmen sich allen voran der musikalischen Untermalung und sollen vornehmlich Emotionen aufrufen. Das gelingt bestens. Schon mal Gänsehaut wegen einer Komposition gehabt? Hier gibt es eine Garantie darauf! Eine sehr gute Scheibe, die hier abgeliefert wurde.


Babylon Berlin: Die zweite CD

CD Nummer zwei glänzt mit feinster Orchestermusik. Ilja Tretschkow Ensemble, Moka Efti Orchestra oder auch The Bryan Ferry Orchestra sind hier die Stichworte. Die Bilder der 16-teiligen Mammutserie werden akustisch transportiert. Das geschieht ebenfalls fast perfektionistisch. Als besonderes Highlight darf an dieser Stelle "Zu Asche, Zu Staub" (siehe Video unterhalb dieses Artikels) genannt werden. Die Single-Auskopplung des Babylon-Berlin-Soundtracks sorgt auch außerhalb des TV-Ereignisses für Furore. Eine extrem gut gelungene zweite CD!


Fazit - Lohnt sich ein Kauf des Babylon Berlin Soundtracks?

Fans und Liebhaber der Serie kommen um einen Kauf nicht herum. Wer sich den Berliner Flair der 20er-Jahre in höchster Qualität und auf musikalischer Ebene in sein Wohnzimmer holen möchte, sollte ernsthaft einen Kauf dieses tollen Soundtracks erwägen. Die emotional berührende Musik zur Serie überzeugt auf ganzer Linie und steht der epischen Entfaltung des TV-Ereignisses in nichts nach. Ab dem 24. November 2017 kann die Doppel-CD erworben werden. Der Preis beträgt 17,99 €. 


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
O-Mind - Feelings
DJ Promotion |
Hammer Tracks Records präsentiert:
Felicia Uwaje - Strike It Up
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt ft. Georg Stengel - Holterdiepolter
DJ Promotion |
Nitron / Sony präsentiert:
Alex Woldrich & KateNiss feat. AZ - This is the World (TITW)
DJ Promotion |
Groove Gold präsentiert:
Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
Angel Flukes & SOS Project - No Games
DJ Promotion |
SOS PROJECT PRODUCTIONS präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares