Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Er wurde nur 26 Jahre alt

Rapper Mac Miller ist tot

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Mac MillerRapper Mac Miller starb im Alter von 26 Jahren.

Der US-amerikanische Rapper Mac Miller (bürgerlich: Malcolm James McCormick) ist im Alter von nur 26 Jahren verstorben. Laut Medienberichten soll der Ex-Freund von Sängerin Ariana Grande eine Überdosis Drogen zu sich genommen haben und dann "tragisch gestorben" sein. "Er war ein helles Licht in dieser Welt für seine Familie, Freunde und Fans" - so lautet es in einer Mitteilung seiner Familie. Noch im August wurde sein neustes Album "Swimming" veröffentlicht.


Überdosis

Am Freitag sei Mac Miller tot in seinem Haus im Stadtteil Studio City von Los Angeles in Kalifornien aufgefunden worden. Als Todesursache wird eine Überdosis Drogen vermutet.

Mac Miller war zwischen September 2016 und Mai 2018 mit der US-amerikanischen Schauspielerin und Sängerin Ariana Grande liiert. Sie brachten 2013 einen gemeinsamen Song "The Way" heraus, der in den USA Top 10 ging. Auch in Deutschland war Mac Miller bekannt. Vier seiner letzten Alben konnten charten und erreichten über die Szene hinaus an Bekanntheit.

2010 unterschrieb der Rapper bei "Rostrum Records". Das Label, auf dem auch sein Freund und Kollege Wiz Khalifa unter Vertrag stand. 2011 konnte Mac Miller mit dem Album "Blue Side Park" erstmals Platz 1 der US-Billboard-Charts erreichen.

Im Mai 2018 wurde Mac Miller wegen Fahrens unter Drogen- oder Alkoholeinfluss verhaftet. Er fuhr mit seinem Auto gegen einen Strommast. In seinen jüngsten Songs rappte er unter anderem über Suchtprobleme.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares