fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Dance-Pop mit Retro-Touch

Qwiet Type - Colors in my Dreams

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Qwiet Type - Colors in my Dreams"Colors in my Dreams" von Qwiet Type.

Mit diesem Song legt er die Messlatte für sein Debütalbum unglaublich hoch: Am 15. Januar erschien die erste Single in diesem Jahr von Qwiet Type, die den Titel “Colors in my Dreams“ trägt. Dabei stellt er aufs Neue seine musikalische Vielfältigkeit unter Beweis. Wir waren von Anfang an von dem Track begeistert und möchten euch gerne erzählen, aus welchem Grund. Aber wer ist eigentlich Qwiet Type?


Qwiet Type

Hinter dem Pseudonym verbirgt sich Matthew Patrick Powell, der zugleich Solo-Artist, Songwriter und Produzent seiner eigenen Songs ist. Auf einen bestimmten Musikstil lässt sich der Künstler nicht festlegen, vermischt er doch in seinen Liedern verschiedene Genres wie Alternative, Pop, Indie, Funk, Experimental, Synth-Pop, New Wave, Electronica sowie Hip-Hop. Laut eigener Aussage liebt Qwiet Type Musik aus allen Jahrzehnten und Stilrichtungen. Die Musik, die ihn geprägt hat und jene, die er in der Gegenwart liebt, packt er in einen Mix, den er nicht wirklich definieren möchte. Dabei ist ihm wichtig, keine anderen Musiker zu kopieren, sondern die eigenen Ideen in seinen Tracks so gut zu verwirklichen, wie es ihm möglich ist. Seit 2019 sind zehn seiner Songs erschienen. Zudem wurde vor einiger Zeit angekündigt, dass alle paar Wochen eine neue Single veröffentlicht wird, die Teil seines ersten Solo-Albums sind.

Featured Track (Werbung)

Colors in my Dreams

Mit seiner neuen Single ”Colors in my Dreams” beschreitet Qwiet Type auf ein weiteres Mal musikalisch neue Wege: Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, die Nummer wurde in den 90ern veröffentlicht. Denn das retrohafte Arrangement des mittelschnellen Tracks wirkt mit seiner Mischung aus Dance- und Synth-Pop sehr authentisch und passt dadurch perfekt in die momentane Zeit, die von den Sounds der vergangenen Jahrzehnte bestimmt wird. Noch dazu baut sich das Arrangement von der ersten bis zur letzten Sekunde seiner Spielzeit kontinuierlich mit seinen sphärischen Sounds auf. Die Komposition von ”Colors in my dreams” ist ziemlich eingängig geraten und wird durch die unverkennbaren Vocals von Qwiet Type auf ein noch höheres Level gehoben.

Fazit: Mit ”Colors in my Dreams” ist Qwiet Type ein prägnanter Ohrwurm im elektronischen Pop-Gewand gelungen. Durch die charmanten Retro-Sounds fühlt man sich zurückversetzt in die damalige Zeit. Für Fans guter Pop-Musik ist dieser Track mehr als interessant. Wir sind schon jetzt auf die weiteren Releases in diesem Jahr von Qwiet Type mächtig gespannt und wünschen ihm für seine aktuelle Single viel Erfolg.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 50% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version