Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Atemberaubende Trance-Hymne

D72 & O.B.M Notion & That Girl - In My Heart

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

D72 & O.B.M Notion & That Girl - In My Heart"In My Heart" von D72 & O.B.M Notion & That Girl.

Der deutsche DJ und Produzent D72 hat am 9. Juli 2021 zusammen mit O.B.M Notion und That Girl seine neue Single „In My Heart“ veröffentlicht. Neben dem epischen Instrumental und den emotionalen Vocals von That Girl berührt vor allem die Botschaft, die der Track vermittelt. 


D72: DJ-Altmeister aus Deutschland

Der DJ und Produzent Dirk Wershofen, besser bekannt als D72, wurde 1972 in Bad Neuenahr geboren. In den 1990er-Jahren begann er zunächst seine Karriere als DJ im Techno-Bereich, um nach einigen Jahren Pause 2019 als Trance-Produzent durchzustarten. Sein größter Erfolg stellt dabei der 2021 veröffentlichte Remix zu Markus Schulz’ „Turn Me Down“ dar. Zudem wird Wershofen regelmäßig von Größen wie Armin van Buuren, Paul Van Dyk oder auch Aly & Fila supportet.


O.B.M Notion: Junges Trance-Talent aus Tunesien

Genau wie D72 konnte sich auch O.B.M Notion, der mit bürgerlichem Namen Oussama Ben Mahmoud heißt, längst einen Namen in der Trance-Szene machen. Nachdem er 1992 in Sfax in Tunesien geboren wurde, hatte er sich später selbst das Produzieren elektronischer Musik beigebracht und sich dabei von Acts wie Armin van Buuren, Aly & Fila oder auch Paul Van Dyk inspirieren lassen. Sein eigener Stil, der klassische und Uplifting Trance-Elemente zu einem einzigartigen Sound vereint, verhalf ihm schließlich zu zahlreichen Releases auf den angesagtesten Labels der Trance-Szene und richtete auch die Aufmerksamkeit der bekanntesten Trance-Produzenten auf den jungen Nordafrikaner.


That Girl: Begnadete Singer-Songwriterin aus Südafrika

Die am 23. September 1991 in Benoni geborene Sängerin und Songwriterin Tanya van Schalkwyk begann schon sehr früh mit dem Schreiben von Songs und erregte durch ihre emotionale Art recht schnell die Aufmerksamkeit einiger Trance-Produzenten. So ist That Girl seit 2019 verstärkt als Sängerin für Trance-Acts wie Andrew Rayel oder auch Robbie Seed tätig.


In My Heart

Der Track startet unmittelbar mit atmosphärischen Klangflächen, die passend von den emotionalen Vocals ergänzt werden. Anschließend baut sich der Track immer weiter auf und führt behutsam die Hook-Melodie ein. Nach einem epischen Build-Up entfaltet der Drop schließlich die ganze Energie, die sich während des Breakparts angesammelt hat. Hier steht vor allem die emotionale Melodie im Vordergrund, die zum Schluss hin noch einmal von den Vocals von That Girl abgelöst wird. Genauso ergreifend wie die Melodie ist auch die Botschaft, die die drei Künstler in diesem Track verpacken. „In My Heart“ handelt nämlich davon, dass verstorbene Verwandte niemals vergessen werden und sie stets im Herzen der Hinterbliebenen einen festen Platz einnehmen.

Fazit: Mit „In My Heart“ liefern D72, O.B.M Notion und That Girl allen Trance-Fans eine atemberaubende Hymne, die garantiert unter die Haut geht. Die emotionalen Vocals sowie die packende Melodie fügen sich ausgezeichnet zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen und die dem Song zugrundeliegende Botschaft wird hervorragend zum Ausdruck gebracht. Zu den Shop-Links.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 62.25% - 4 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Osswald

Mein Name ist Manuel Osswald. Ich wurde am 4. Juli 2000 geboren und bin seit meiner Geburt an blind. Dies jedoch hindert mich nicht daran, die Leidenschaft an elektronischer Tanzmusik zu haben. Und so bin ich auch zu Dance-Charts.de gekommen, da ich meine Leidenschaft mit anderen, mit euch teilen möchte! Die Leidenschaft zur elektronischen Musik hatte ich schon im Kindesalter, wo andere noch Kinder-Lieder hörten. Lieblings-Richtungen: Commercial (Charts & House/Electro), Electro, Electro-House, House, etwas Techno/Tech House und Eurodance.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version