Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 10. December 2016

USER-AREA LOGIN


17
Jun
2014

Deep-House Hymne

Moby feat. Damien Jurado - Almost Home (Sebastien Remix)

Mobys Produktion “Almost Home“ ist bereits den ein oder anderen Tag alt. Die Nummer erschien auf seinem Album “Innocents“, welches einen relativ hohen Erfolg verzeichnen konnte. Der Sebastien Remix zu “Almost Home“ ist dagegen etwas aktueller. Der Remix wurde am 28. April exklusiv auf Beatport veröffentlicht.

 

Moby & Sebastien

Moby kennen sicherlich viele. Er ist einer der bekanntesten Namen wenn es um elektronische Musik geht. In seiner Vergangenheit probierte er viel rum und experimentierte mit seinem Sound. So gründete er zum Beispiel eine Hardcore-Punk Band. Wenn man seine heutigen Produktionen so betrachtet dann wirkt das doch ein wenig komisch. Aktuell macht er nicht nur elektronische Musik. Er scheint immer noch weiter zu experimentieren, was für einen Musiker dieser Klasse und Größe genau richtig ist. Er ist seit über zwanzig Jahren im Geschäft und hat die frühesten Tage der EDM Szene mitbekommen und auch ein wenig mit gegründet. Ein Pionier des EDMs sozusagen. Das Projekt "Sebastien" ist ein rasant aufstrebendes. Für Furore sorgte auch sein Remix zur "Magic" von Coldplay

 

“Almost Home (Sebastien Remix)“ – langsamer Chillout Sound

Der Sebastien Remix zu “Almost Home“ hat irgendwie etwas Magisches. Das wird im Original vor allem durch die ziemlich außergewöhnlichen Vocals erzielt, die von Damien Jurado gesungen wurden. Das lässt sich nur sehr schwer erklären, wenn man die Nummer noch nie gehört hat. Der Sebastien Remix hat sich von vielen verschiedenen Genres inspirieren lassen. So lassen sich z.B. Elemente aus Deep-House oder auch Indie Dance erkennen. Sie ergeben eine insgesamt sehr gelungene und gute Mischung und passen sehr gut zum Thema des Originals.

 

Chillout Sound wie er sein sollte

Es gibt wirklich nichts zu meckern bei diesem Remix. Vielleicht ist er nicht unbedingt etwas für ein DJ Set im Bigroom, aber wenn man sich einmal zu Hause eine Pause gönnt, dann ist er wie gemacht um ihn nebenbei laufen zu lassen. Chillout Sound eben, der mit ein paar anderen Elementen versehen wurde.

Moby feat. Damien Jurado - Almost Home (Sebastien Remix)

 

Fazit: Der Sebastien Remix ist eine gelungene Neuinterpretation einer an sich "magischen" Nummer. Es gibt nur sehr wenige Produktionen die einen von der ersten Sekunde an mitreißen. Gelungen in jedem Punkt. Ihr findet den Track u.a. auf der kommenden "Kontor Top of the Clubs Vol. 63" und "Pacha Summer 2014"

 

 

 



DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version