Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


15
Jan
2015

Progressiver House von einem Newcomer

Bynon & Taryn Manning - All The Way

Bei dem Progressive House Genre wächst vor allem die Anzahl an Newcomern immer weiter an. Aus diesem Bereich kommen oftmals auch sehr hochwertige Produktionen. So ist es bei “All The Way“ ebenfalls der Fall. Die Single kommt von Bynon, der zuvor schon mit Project 46 zusammengearbeitet hat. Zusammen mit der Sängerin Taryn Manning produzierte er diesen wunderschönen Progressive House Track, der am 12. Januar bei dem Label S2 Records erschienen ist.

Bynon

Bynon ist wie oben schon beschrieben ein Newcomer Produzent, der sich bei den letzten Produktionen auf das Progressive House Genre spezialisiert hat. Damit ist er sogar so weit gekommen, dass er mit dem bereits etablierten und sehr bekannten Duo Project 46 zusammengearbeitet hat. Project 46 kennt man wiederum von Tracks wie “Last Chance“ zusammen mit Kaskade, “Memories“´zusammen mit Laidback Luke oder “Crime“ zusammen mit Avicii. Das Ergebnis der gemeinsamen Kollaboration nannte sich “Eyes“ und wurde auf dem ebenfalls bekannten und großen amerikanischen Label Ultra Music veröffentlicht. Die Nummer verkaufte sich auf Beatport sehr gut, weswegen man bei “Eyes“ vom Durchbruch von Bynon sprechen kann.

“All The Way“ – Wunderschöner Progressive House

Dass das Progressive House Genre ein wenig repetitiv wirkt ist vielen sicherlich bewusst. Es gibt jedoch mehr als genug Fans, die von diesem Stil einfach nicht genug bekommen können. Auch auf Festivals oder sogar in Clubs kommt dieser Stil immer gut. Die Kombination aus guten und schönen Vocals und einer großartigen Melodie die einen mitreißt macht das Genre so enorm erfolgreich. Obwohl Bynon noch ein relativ neuer Produzent ist, hat er es bei “All The Way“ geschafft, beide Komponenten perfekt in einen Track zu verpacken. Die Sängerin Taryn Manning hat eine großartige Stimme, die außerdem noch sehr frisch klingt. Man hat sie bis jetzt eben noch nicht oft gehört. Der Text ist gut gemacht und passt gut ins Thema. Im Mainpart gibt es keine großartigen Besonderheiten. Es ist alles auf einem sehr hohen Standard, den viele andere Produzenten nicht einmal erreichen. Die Melodie stimmt, die Lead reißt einen mit und die Kick hat eine Menge Druck und Power. Schon erstaunlich für einen noch so unbekannten Produzenten.

Bynon & Taryn Manning - All The Way

Fazit: “All The Way“ ist ein großartiger Track, der allen Support der Welt verdient hat. Auch wenn es nur ein kleines Release ist, vielleicht bekommt es ja doch die Aufmerksamkeit, die es verdient. Wer den Produzenten unterstützen möchte sollte unbedingt bei Beatport zugreifen.

 



Mehr zum Thema: Bynon Taryn Manning
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Passende Artikel zum Thema
Desktop Version