Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Sunday, 11. December 2016

USER-AREA LOGIN


26
Aug
2015

Federico Franchi Cover

Musikvideo » Tujamo & Danny Avila - Cream

Starkes Ding! Zum aller ersten mal haben sich unser deutscher Vertreter Tujamo und Danny Avila zusammen getan und die Nummer „Cream“ produziert. Ein Cover von "Cream" (Federico Franchi). Natürlich fehlt hierbei auch nicht der typische „Gute-Laune-Sound“ von Tujamo. Erscheinen wird der Track am 07. September via Spinnin Records. Den ersten Vorgeschmack darauf bekommt ihr bei uns im Artikel. Viel Spaß!

 

Tujamo

Tujamo alias Matthias Richter ist einer unserer deutschen Vertreter der EDM-Szene. Der mittlerweile 27 jährige hat einige tolle Produktionen vorzuweisen. Er steht bei den besten Labels der Szene unter Vertrag und hat auch schon mit einigen Hochkarätern wie: Steve Aoki, Plastik Funk, Laidback Luke oder Sak Noel zusammen gearbeitet. Seine Style ist sehr eigen und hat einen riesen Wiedererkennungswert. Es ist eine Mischung aus Big Room, Melbourne Bounce und Elektro. Jede Produktion ist eine Gute-Laune-Macher. Einen besonders großen Erfolg konnte er mit dem Song „Boneless“ erzielen. Dieser Track fehlt in fast keinem DJ-Set. Die Zusammenarbeit mit Danny Avila ist nun eine Premiere.

 

Danny Avila

Danny Avila ist ein spanischer Dj und Produzent. Der erst 20 jährige gehört auch mittlerweile zu den ganz Großen dieser Szene. Sein Durchbruch war der Track „Tronco“ aus dem Jahr 2014. Dadurch wurden Größen wie Tiesto auf ihn aufmerksam. Einige Zeit später wurde er bei Labels wie: Spinnin Records, Musical Freedom oder Tiger Records unter Vertrag genommen. Seine Richtung geht eher in den Bereich Electro. Aber auch einige Big Room Produktionen wie z.B „Rock The Place“ kann er vorweisen. Auch er fehlt auf so gut wie keinem großen internationalen oder nationalen Festival.

 

Cream - Pitbull Cover ? Federico Franchi !

„Cream“ ist eine ganz bunte Mischung aus vielen Akzenten beider Produzenten. Allen voran ist es aber ein Cover von der "Cream", die Federico Franchi seiner Zeit (20079 veröffentlichte. Auch Pitbull und Lil Jon coverten das Thema bereits. Der Style von Tujamo kommt bei der Neuauflage wieder stark durch. Vocals hat die Nummer nicht. Eine coole Melodie in Kombination mit dem Drop schmückt das ganze Werk. Tujamo bleibt seinem Style treu und produziert dennoch sehr individuell. Eine sehr coole Nummer die es mit Sicherheit auch in die Clubs schaffen wird wie so viele Tujamo-Produktionen zuvor.

Tujamo & Danny Avila - Cream

 

Fazit: „Tujamo & Danny Avila – Cream“ ist eine sehr coole Nummer geworden. Für den großen Kracher reicht es zwar nicht, aber die Tanzflächen wird der Song trotzdem füllen. Das ist aber Kritik auf hohem Niveau. Super!

 

 



Mehr zum Thema: Tujamo Danny Avila
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version