Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 05. December 2016

USER-AREA LOGIN


30
Mär
2016

Aufstieg, Karriere und Krankheit des Superstars

Avicii: Dokumentarfilm erscheint bald

Nach dem Avicii seinen Rücktritt aus der DJ-Branche bekannt gab wurde jetzt bekannt, dass BBC Worldwide die Rechte für einen Film über den schwedischen Superstar DJ erlangt hat. Der Film wird außergewöhnliche Einblicke in die Welt des DJ und Produzenten ermöglichen. Die Doku verspricht nicht nur für Fans, sondern auch allgemein für Musikliebhaber interessant zu werden.


Avicii-Doku erscheint demnächst

Vieles ist noch nicht genau bekannt über den Film, auch das genaue Erscheinungsdatum steht noch nicht offiziell fest. Die Länge des Film sollen ca. 60 Minuten betragen. Wahrscheinlich wird er Ende diesen Jahres auf BBC Worldwide zu sehen sein. BBC hat die Weltrechte für den Film erhalten, somit wird er international gezeigt. Der leitende Regisseur der Dokumentation verbringt schon jetzt viel Zeit mit Tim Bergling aka „Avicii“ , um möglichst genaue und persönliche Eindrücke über und von dem schwedischen DJ zu erhalten. Auch die Entstehung seiner bisherigen Alben wird er Film zeigen. Natürlich thematisiert die Doku auch seinen Aufstieg und Karriere in der DJ Branche, aber vor allem sein Produzenten Leben. Für viele Fans und vor allem andere Produzenten und DJs gehört „Avicii“ zu DEM Idol und Vorbild. Daher ist es schön zu sehen, dass er sogar via Handy mit seinen Fans in Kontakt tritt. Mit seinem Post bezüglich seines Rücktritt von der DJ Bühne, fügte er gleichzeitig seine Handynummer hinzu wodurch man mit ihm schreiben kann. Wir hoffen das der Film für alle Avicii-Fans keine Enttäuschung darstellt und sind gespannt auf die ersten Trailer.

Avicii Doku

 



Mehr zum Thema: Avicii
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version