USER-AREA LOGIN

Dance-Klassiker neu aufgelegt

Lacuna - Celebrate The Summer (DJ Gollum & Empyre One Remix)

Lacuna - Celebrate The Summer (DJ Gollum & Empyre One Remix)"Celebrate The Summer" von Lacuna - im DJ Gollum & Empyre One Remix

HandsUp is back! Mit "Celebrate The Summer" im DJ Gollum & Empyre One 2017er Remix haben wir in dieser Woche den höchsten Neueinsteiger unser DANCE-CHARTS TOP 100 zu verzeichnen. Der Dance-Track ist eine Neuauflage des Originals aus dem Jahr 2005, der heute als Klassiker des HandsUp-Genres gilt. Mit der neuen Version von DJ Gollum und Empyre One soll "Celebrate The Summer" nun ehrwürdig ins Jahr 2017 transportiert werden.


Celebrate The Summer (DJ Gollum & Empyre One Remix)

Die neue Version ist nicht die erste Cover-Version des Themas, die in den letzten Jahren erschienen ist. "Celebrate The Summer" wurde 2016, 2012 und 2006 schon mal neu aufgelegt. Den meisten ist vielleicht noch der Tune Up! Remix geläufig, der seinerzeit - im Cascada-Setup - in jedem Club rauf und runter lief. Es war die Hochzeit des HandsUp. Seit dem sind 12 Jahre vergangen und mit dem DJ Gollum & Empyre One Remix ist ein Mix erschienen, der es mit dem Klassiker von damals kongenial aufnehmen kann.


Die 2017er-Version ist waschechter Dance, nicht sehr aggressiv gemischt. Weiche, warme Sounds und eine fast schon zarte Kickdrum beherrschen das Klangbild. Der typische DJ-Gollum-Sound trifft hier auf die allseits bekannten Elemente eines Empyre Ones. Beides zusammen ergibt eine unglaublich feine Gute-Laune-Produktion, die allen voran die HandsUp-Fans erfreuen dürfte.

Im Mittelpunkt der neuen Celebrate-The-Summer-Version steht nach wie vor der Gesang. Der Ohrwurmfaktor des Refrains ist einfach unschlagbar und macht den Titel zeitlos. Mit viel Gefühl haben DJ Gollum und Empyre One hier Hand angelegt. Herausgekommen ist ein moderner Dance-Track, wie er im Jahr 2017 nicht hätte besser sein können.

Fazit: Mit "Celebrate The Summer" von Lacuna im DJ Gollum & Empyre One Remix veröffentlicht Pulsive - das Label hinter dem Song - eine frische Neuauflage des HandsUp-Klassikers aus dem Jahr 2005. Wenngleich sich die Zeiten genretechnisch seitdem stark geändert haben, macht die neue Version ungemein viel Spaß und Laune. Wer auf frischen Dance steht, ist hier genau richtig!

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Joelina Drews - Skybar
DJ Promotion |
recordJet präsentiert:
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares