Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Großartiger Future Bass

Drunken Masters & Mothica - On My Own

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Drunken Masters & Mothica - On My Own"On My Own" von Drunken Masters & Mothica.

Die Drunken Masters sind wohl Deutschlands größter Trap-Export. Mit "On My Own" veröffentlicht das DJ-Duo nun ein fröhliches Future-Bass-Anthem. An der Single arbeiteten die beiden gemeinsam mit Sängerin Mothica, das Ergebnis kann sich sehen lassen. "On My Own" verbreitet eine herzerwärmende, fröhliche Stimmung, genau der richtige Song also, um das Jahr 2018 einzuläuten.


Von Kempten in die Welt

Die Drunken Masters sind wohl einer der erfolgreichsten deutschen Acts, wenn es um Musik zwischen Hip Hop und EDM geht. Als Trap vor ein paar Jahren zum Mega-Trend innerhalb der EDM-Szene wurde, waren die Drunken Masters direkt am Start. Ursprünglich waren die beiden ein DJ-Duo, es gibt keine Scratch-Einlage, die bei ihnen nicht perfekt sitzt. Schon lange sind sie Buddys mit Eskei83, gemeinsam haben sie auch ein Label gegründet, Crispy Crust Records.

Seit 2015 releasten die Drunken Masters einige hochkarätige Tracks. Hin und wieder arbeiteten sie dabei mit anderen Künstlern zusammen, gemeinsam mit Tropkillaz entstand so etwa die Trap-Hymne "All Day". Besonders bemerkenswert ist auch ihr Track "Louder", der Gesang stammt von Portugal. The Man, veröffentlicht wurde das Ganze ein Jahr bevor der Sänger mit "Feel It Still" einen Megahit hatte. Dass die Drunken Masters längst ein fester Bestandteil der deutschen Musiklandschaft sind, wurde im vergangenen Jahr erneut deutlich als mit "Ohne Grund" eine Kollaboration mit Nico Seyfrid von K.I.Z erschien.

Drunken Masters: "On My Own" mit Mothica

"On My Own" lässt durchblicken, wie vielseitig die Drunken Masters aufgestellt sind. Das Duo hatte nie ein Problem damit, sich nicht um Genregrenzen zu scheren. Die aktuelle Single ist energiegeladener Future Bass. Damit ist der Titel quasi ein Follow-Up zu "Rave", eine Zusammenarbeit der Drunken Masters mit Eskei83 und Gunjah aus dem letzten Jahr.

Die Vocals von Mothica schmiegen sich wunderbar in das weiche Soundbett ein. In dem Break wird kontinuierlich Spannung aufgebaut, subtile Drums lassen genug Platz für die Stimme der New Yorker Sängerin sorgen aber zugleich für einen flüssigen Übergang in den Drop. "On My Own" lässt sich wunderbar anhören und braucht sich vor anderen Produktionen in dem aktuell ja doch ausgesprochen gehypten Genre Future Bass nicht zu verstecken.

Fazit: Mit Future Bass starten die Drunken Masters ins neue Jahr. "On My Own", ihre aktuelle Single, ist eine ausgelassene, fröhliche Produktion. Entstanden ist der Track gemeinsam mit der amerikanischen Sängerin Mothica.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
OMI & Felix Jaehn - Masterpiece
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentiert:
Semitoo - We own the night
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version