Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Electro Pop aus Los Angeles

Sky Keller - Don't Get It

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Sky Keller - Don't Get It"Don't Get It" von Sky Keller. 

Sky Keller veröffentlicht mit "Don't Get It" eine emotionale Electro-Pop-Single. Der Track ist nicht nur ein guter Start in das neue Jahr, er markiert für die Sängerin auch das erste offizielle Release. An "Don't Get It" arbeitete Sky Keller gemeinsam mit der isländischen Songwriterin Alma Goodman und dem Produzenten Danny Garibay. Herausgekommen ist ein Track, der von den Problemen erzählt, die in einer Beziehung aufkommen können; der darstellt, wie schnell jemand anderes die Kontrolle übernehmen kann.


"Don't Get It" - Ein Lovesong?

"Don't Get It" ist wohl ein typischer Pop-Song in 2018. Der Gesang wird weich von einem tanzbaren Electro-Pop-Beat umspielt, eigentlich ist die Nummer aber melancholisch. Sky Keller zeigt auf "Don't Get It", dass sie singen kann. Dank der professionellen Hilfe von Alma Goodman und Danny Garibay ist auch das Gesamtergebnis durchaus anhörenswert.

Im Songtext hadert Sky Keller mit der Unsicherheit, die oft über einer Beziehung schwebt. Gerade, wenn es einmal kriselt, kann es schnell passieren, dass man nicht mehr weiß, wo man denn jetzt eigentlich steht. Da die Lyrics insgesamt aber nicht das zentrale Element von "Don't Get It" sind, ist der Vibe des Titels auch eher fröhlich-melancholisch als verzweifelt. Gerade zum Entspannen eignet sich dieser Sound durchaus.

Sky Keller: Eine Taxifahrt ändert alles

Ursprünglich stammt Sky Keller aus Connecticut, einem vergleichsweise kleinem Bundesstaat nordöstlich von New York. In ihrer Heimatstadt Meriden hatte sich über die Jahre herumgesprochen, dass die praktizierende Krankenschwester durchaus singen kann und so wurde ihr schlussendlich empfohlen doch nach Los Angeles zu ziehen und ihr Glück zu versuchen.

Neu an der Ostküste hatte Sky Keller zunächst Probleme, ihrer Karriere einen Schubser zu geben, so war sie die ersten Monate weiterhin als Krankenschwester tätig. Eines Tages nach einem Konzert, welches Sky Keller mit einer Freundin besucht hatte, passierte dann ihr vermutlicher Glücksmoment. Nachdem ihr erster Uber-Fahrer nicht erschienen war, um die beiden abzuholen, buchten sie sich eine neue Fahrt. Es stellte sich heraus, dass der zweite Taxifahrer über gute Verbindungen in der Musikszene verfügte und so Sky Keller an Career Artists Management vermittelte.

Fazit: Sky Keller releast ihre Debütsingle "Don't Get It". Der Titel erscheint auf Luminous Recordings und ist eine leicht melancholische Electro-Pop-Single. Noch ist "Don't Get It" nicht auf Spotify durchgestartet, in die meisten Spotify-Playlisten passt der Indie-Track aber definitiv.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Wess Brothers - Supergeil Club Mix
DJ Promotion |
Inter-Bos präsentiert:
NaXwell feat. Patricio AMC - We Are The Night
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
B.Infinite & Chris Cowley - NEAR
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
John Bounce feat. Max Landry - Not Alone
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Nick Heby - Orchestra (Once Again)
DJ Promotion |
Trinity Musix präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares