Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Starke Vocals

RIVAH - Flood

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

RIVAH - Flood"Flood" von RIVAH.

Am heutigen 1. November ist die neue Single "Flood" der Australierin RIVAH erschienen. In der jüngerin Vergangenheit wurde sie mit Stars wie MØ und SZA verglichen. Ihre Stimme habe das gewisse Etwas. Und genau das haben auch in ihr gehört. "Flood" ist ein Pop-Song der besonderen Klasse. Mit einer Prise Dance-Music garniert, eignet sich der Track auch für das deutsche Publikum.


Flood

"Untame" war die Debüt-Single der jungen Australierin (Brisbane). Es folgten "Cheerleader" und "Transitional Love" (alle 2018). Letzterer ereichte bis dato 150k Streams auf Spotify. "Flood" soll diese Marke nun knacken. Die Chancen stehen gut, dass es geschafft wird. Zeigt sich der aktuelle Track vielleicht sogar als stärkster RIVAH-Song. Im Text geht es um eine Zeit der extremen Einsamkeit. Im späteren Verlauf wird das Thema in eine Außenperspektive verlagert - sehr klug geschrieben!

Nach einem kleinen Intro mit einem Percussion-Loop geht direkt die erste Strophe los. Sanfte Synth-Akkorde begleiten den Gesang. Ohne große Umwege geht es mit einem ohrwurm-mäßigen Pre-Chorus (Oh Oh Oh) zum Refrain über. Hier setzte auch das volle Drumming ein. Der Beat ist straigt forward und lädt zum Tanzen ein. Auch in der zweiten Strophe bleibt der Song tanzbar. Spätenstens jetzt hat man einen massiven Ohrwurm sitzen. "Flood" macht viel richtig und wenig falsch. So geht Pop-Musik im Jahr 2018.

Fazit: "Flood" von RIVAH ist stark. Der Dance-Pop Song geht nach Vorne und eignet sich sowohl zum entspannten Musikhören, als auch zum Feiern. Dass Australien mehr zu bieten hat als eine Kylie Minogue beweist RIVAH mit "Flood" und ihren Singles aus 2018 eindrucksvoll. Empfehlung!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares