Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Hitverdächtiger Pop aus Nashville

Stealing Oceans - On My Wave

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Stealing Oceans - On My Wave"On My Wave" von Stealing Oceans.

Brian Thompson alias Stealing Oceans kommt aus Nashville (USA), ist mit einer hervorragenden Stimme ausgestattet und hat am 2. November seine neuste Single "On My Wave" veröffentlicht. Der Pop-Song hat Seele, Tiefgang und jede Menge Ohrwurmpotential. Ein bisschen fühlen wir uns an "Waves" von Mr. Probz erinnert - zumindest stimmlich. Die Single von Stealing Oceans geht deutlich mehr nach Vorne und bietet Tempo.


On My Wave

Drei Jahre in Folge ist Stealing Oceans für den "Best Live Act" bei den Nashville Industry Music Awards nominiert worden. Auf der Bühne wird Thompson von einer Band begleitet, die sich aus seinen fünf besten Freunden zusammensetzt. Ihre Live-Performance bringt unübertroffene Energie, Zuschauerbeteiligung und sogar Backflips auf die Bühne. Spielend überträgt sie ihre Energie auf das Publikum. 2017 erschien die Debüt-Single "Blueprint" von Stealing Oceans. Mit musikalischen Einflüssen von Macklemore, Gym Class Heroes, Hoodie Allen und Jon Bellion soll nun der weltweite Musikmarkt erobert werden. "On My Wave" wird helfen diesem Ziel ein Stück näher zu kommen.

Mit sanften Akkorden beginnt der Track. Nach dem Intro geht es direkt mit dem Refrain los. Ein Spotify-Arrangement. Gut gemacht und lässt einen in Bann ziehen. Das Drumming des Songs ist klassische gehalten. Nicht zu elektronisch. Sowieso ist die Produktion eine Mischung aus akustischen Instrumenten und Elektronischen. Im Fokus steht aber immer der Gesang von Sänger Brian Thompson. Alles in allen ist "On My Wave" eine enorm starkte Pop-Produktion, die ohne Probleme hierzulande im Radio stattfinden könnte.

Fazit: "On My Wave" von Stealing Oceans könnte schon bald aus unserem Radio erklingen. Der Song ist enorm stark. Allen voran der Gesang hat es in sich. Noch ist der Titel ein Geheimtipp aus Nashville. Aber das sollte sich ändern. Wer auf gute Pop-Musik steht, nimmt diesen Track in seine Spotify-Playlist auf.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares