Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Nostalgische Dance Vibes aus den USA

Aurean feat. Linney - Call To Me

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Aurean feat. Linney - Call To Me"Call To Me" von Aurean feat. Linney.

Dass aus Nick und Jake bestehende Duo Aurean veröffentlichte am 25. Januar ihre neuste Single “Call To Me“. Dafür arbeiteten sie mit der Sängerin und Songwriterin Linney zusammen. Wir haben die Produktion unter die Lupe genommen und erzählen euch im Folgenden, ob sie uns überzeugen kann oder nicht.


Große Talente am Werk

Aurean ist ein Produzenten Duo, das ihren Sitz in Washington D.C. hat. Ihre Songs sprengen oft jegliche Genre Barrieren. Hauptsächlich inspiriert von House und Trance kreieren sie gleichermaßen melodische und dramatische Parts. 2016 starteten sie ihre Karriere mit dem Remix zu “Cool Without You“ von Tommie Sunshine und The Disco Fries. Seitdem erscheinen regelmäßig Remixe und auch originale Tracks von den Jungs. Ihre musikalische Unterstützung Linney ist ebenfalls US-Amerikanerin und stammt aus Los Angeles. Sie gewann bereits mehrere Contests in den USA und war auch schon in der New Music Friday Playlist auf Spotify vertreten. Zudem hat Halsey, die Interpretin vom Hit “With Out Me“, auch schon ein Auge auf die talentierte Sängerin geworfen. Musikalisch hält sie sich hauptsächlich im Pop auf, aber weicht, genau wie das Duo, auch immer wieder in andere Genre aus oder übernimmt Elemente aus diesen.

Ein Drumming, auf das die erste Strophe folgt, leitet die Nummer ein. Nach der Strophe kommt es zum Build-Up und zum Drop, in dem immer wieder die Topline “Call to me“ wiederholt wird. Diese Line wird beim Drop zudem gepitcht, das sorgt für den gewissen Ohrwurmcharakter. Vor dem Drop hört man jedoch noch einmal dasselbe Drumming wie zu Anfang. Danach kommt es zur anderen Strophen in der mehrfach Piano Akzente gesetzt werden. “Call To Me“ liefert nostalgische Dance Vibes in Kombination mit den engelsgleichen Vocals von Linney.

Fazit: “Call To Me“ ist auf alle Fälle gelungen. Mit den starken Vocals und dem abwechslungsreichen Instrumental, sorgt die Produktion für nostalgische Dance Vibes. Die Nummer gehört in die Spotify-Playlist jedes Musikliebhabers. Wir freuen uns auf weiteres vom talentierten Duo und werfen auch einen Blick auf die weitere Entwicklung ihrer Unterstützung Linney.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares