Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Energy

Hervorragender Sound

Yianna - Ordinary Love (Dillistone Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Yianna - Ordinary Love (Dillistone Remix)"Ordinary Love" von Yianna im Dillistone Remix.

Am 09. November 2018 hat Yianna den Song "Ordinary Love" veröffentlicht. Am 18. Februar 2019 wurde nun der Dillistone Remix ins Rennen geschickt. Dieser gibt dem Thema einen neuen Twist. Während das Original eher Pop mit starken Jazz-Einflüssen ist, bewegt sich der Remix im kommerziellen Future Bass bzw. Future Pop Genre. Auf jeden Fall kann der Dillistone Remix vollends überzeugen. Grund genug für uns sich diesen Mix einmal genauer anzuschauen.


Ordinary Love (Dillistone Remix)

"Ordinary Love" ist die Debüt-Single der R&B-Künstlerin Yianna gewesen. Morten Aamodt alias Dillistone hat sich jetzt den Song vorgeknüpft und komplett neu interpretiert. Geboren in Dänemark, pendelt er mittlerweile zwischen Kopenhagen, Shanghai, London und Berlin. Der DJ und Produzent lernte im Alter von 16 Jahren das Auflegen und tauchte in die Club-Szene von Shanghai ab. Später studierte er in Liverpool am Institute of Performing Arts Schauspiel. Hier kam er erstmals intensiv mit dem Musikmachen in Berührung. Dillistone wurde immer mehr zum Singer-Songwriter und entwickelte eine Leidenschaft für elektronische Musik. Erste Remixe Dua Lipa, Laurel und Frances folgten. Seit 2015 - er lebt mittlerweile in Berlin - veröffentlicht er regelmäßig eigene Produktionen. Viele davon erreichten mehrere Millionen Streams. Sein Remix zur "Ordinary Love" von Yianna zählt zu seinen stärksten Produktionen.

Der Track beginnt sehr atmosphärisch. Nach einem kurzem Intro erklingt der Gesang von Yianna, der von Pluck-Sounds begleitet wird. Ein Pad setzt ein, Claps geben den Rhythmus vor. Der Lead-Synth kündigt sich schon vor dem ersten Drop an. Ohne große Umwege wird der Mainpart erreicht, in dem Vocal-Chops für Stimmung sorgen. Alles wirkt sehr musikalisch und sauber produziert. Der Dillistone Remix zur "Ordinary Love" präsentiert sich ungemein innovativ und frisch im Sound. Eine Mischung aus Future Bass und Future Pop hat sich eingestellt. Wir versinken vollends im Klang und stellen den Track auf Repeat. So geht elektronische Musik im Jahr 2019! Von der ersten Note bis zum letzten Takt eine extrem starke Nummer.

Fazit: "Ordinary Love" von Yianna ist im Original schon sehr stark. Die Komposition ist hervorragend. Der Dillistone Remix ist kongenial produziert und gibt dem ganzen einen neuen Twist, so dass Freunde der elektronischen Musik voll auf ihre Kosten kommen. Musikliebhaber packen sich diesen Track in ihre Spoitfy-Playlist.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Dimi Dynamite - Cat Lady
DJ Promotion |
Dimi Dynamite Records präsentiert:
B.Infinite vs. Chris Cowley feat. Linda Jo Rizzo - Come Back
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
P.I.X. feat. Will Church - Eyes Closed
DJ Promotion |
Pump It Suzi / Ultra präsentiert:
Danky Cigale & Sydney-7 - Boom Boom
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Glidesonic - Energy
DJ Promotion |
Glidesonic productions präsentiert:
TeCay - Enough For Me
DJ Promotion |
push2play music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares