Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Extrem starke Vocals!

DNMO - No Way Out (feat. Noy Markel)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

DNMO - No Way Out (feat. Noy Markel)"No Way Out" von DNMO feat. Noy Markel.

Hitalarm! Dieser Song hat das Potential richtig groß zu werden. "No Way Out" von DNMO und Sängerin Noy Markel wurde vor Kurzem veröffentlicht und ist kreativer Dance-Pop auf höchstem Niveau. Mit sehr starken Vocals und einer hervorragenden Komposition geht "No Way Out" direkt unter die Haut. Aber auch technisch hat der Song einiges zu bieten. Was genau, wollen wir euch in diesem Artikel kurz erläutern. Zuvor werfen wir aber einen Blick auf den Artist. Wer ist eigentlich DNMO?


No Way Out (feat. Noy Markel)

DNMO ist junge 17 Jahre alt. Musik fließt durch seine Adern. Auf dem Label Deadbeats, das unter der Ägide von Zeds Dead steht, hat er bereits mehrere Singles veröffentlicht. Gefühlvollen Melodien mit elektronischen Vibes - das sind die Zutaten mit denen DNMO seine Tracks baut. Auch auch Live-Instrumente kommen zum Einsatz. Auch live! 2018 gab es ein Bühnen-Debüt im Red Rocks Amphitheatre und war damit der jüngste elektronische Künstler, der jemals an diesem legendären Ort gespielt hat. Große Festivals wie der Electric Zoo oder angesagte Clubs wie im Ministry of Sound, Aragon Ballroom und Exchange folgten. Ende 2018 machte DNMO eine USA-Tour zursammen mit Ghastly und Ookay. Was für ein Start in eine Karriere. Mit "No Way Out" hat er nun sein jüngstes Meisterwerk abgeliefert.

Mit dem Song geht DNMO neue Wege. Er verbindet Pop mit elektronischer Musik. Die Idee zum Song stammt von Sängerin Noy Markel. Ihr Stimme glänzt von der ersten Note ab an. "Ich denke, die meisten Menschen haben das Gefühl gehabt, dass sie sich in einer nie endenden schwierigen Situation befinden, oder sie haben die Paranoia von jemandem, den man liebt, gespürt", so DNMO. Die Lyrics von Noy helfen einem dabei aus dieser Lage herauszukommen. "No Way Out" lebt auch von seinem massiven Bass. Die Vocals verschmelzen mit dem Beat. Die Komposition ist ebenfalls auf einem extrem hohem Niveau. Stimmung und Atmosphäre beeindrucken. Im Drop setzt eine Hookline ein, die sofort ins Ohr geht. Von der ersten Note bis zum Schlußtakt eine sehr starke Produktion.

Fazit: DNMO veröffentlicht mit seinen 17 Jahren einen Song, der technisch in der Champions League spielt. Herausragende Vocals und eine Instrumental, das seines Gleichen sucht - mehr braucht man nicht zu sagen. Nur eines: DNMO sollte man auch in Zukunft im Auge behalten. "No Way Out" könnte ganz groß werden.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Max Zierke feat. Nico Schestak - Where Have You Gone
DJ Promotion |
Beatbridge Records
Picco - Venga 2019
DJ Promotion |
Kontor Records präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt - Party EP
DJ Promotion |
Nitron / Sony präsentiert:
Semitoo - Paradise
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
K.I.C.E. - Sprudelhex
DJ Promotion |
transcode records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares