Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Bezaubernder Pop-Song

Pop-Ohrwurm: Teddi Gold - Video Games

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Teddi Gold - Video Games"Video Games" von Teddi Gold.

Was für eine Pop-Hymne! "Video Games" von Teddi Gold hat das Potential voll in den Charts durchzustarten. Der Song wurde am 24. April veröffentlicht und ist aktuell noch eine unentdeckte musikalischer Perle. Das möchten wir ändern. Uns hat "Video Games" einen massiven Ohrwurm verpasst, so dass wir nicht lange überlegen mussten, euch die Debüt-Single von Teddi Gold zu präsentieren. Kommt hier ein großer Hit auf uns zu?


Teddi Gold - Video Games

Teddi Gold ist eine waschechte Newcomerin im Pop-Musik-Business. Musikalisch und stilistisch orientiert sie sich an Künstlerinnen wie beispielsweise Charli XCX, Gwen Stefani und Lily Allen. In ihrer Debüt-Single singt sie mehrdeutig und aus eigener Erfahrung. Es schwingt ein Hauch von Sozialkritik mit, sie gibt sich so als moderne Kämpferin mit eigener Stimme. In einer technologiegetriebenen Welt voller Informationsüberflutung, stets von finanzieller Instabilität bedroht, geht es darum Beziehungen auszugleichen. Mit der Computerspiel-Thematik im Rücken gelingt Teddi Gold gleich mit ihrer ersten Single eine tiefgreifende Produktion an den Start zu bringen. Denn auch musikalisch hat "Video Games" einiges zu bieten.

Mit einem kleinen "Pling" geht es los - schnell erklingen weitere typische 8-Bit Sounds. Mit dem Einsatz ihrer Stimme erstrahlt "Video Games". Das Drumming ist klassischer Pop. Die Strophen wirken frech und launisch. Erst im Refrain entfaltet der Song sein volles Potential und zeigt sich als massiver Ohrwurm. Der Text, der hier transportiert wird, passt perfekt zur Musik. Teddi Gold singt "I'm Not Done Here Yet Yet" - wir nehmen ihr solche Botschaften schnell ab. Computerwelten sind bunt und spannend. Genau diese Werte werden auch im Song akustisch aufgebaut. Eine hervorragende Produktion, die von der ersten Note bis zum "Game Over" funktioniert und Spaß macht. Wir sind begeistert!

Fazit: "Video Games" von Teddi Gold ist eine gelungene Debüt-Single der jungen US-Amerikanerin. Der Song hat das Potential zu einem großen Chart-Erfolg zu werden. Er muss nur noch entdeckt werden...

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Scotty - The Black Pearl 2020
DJ Promotion |
A45 / Splash-tunes präsentieren:
Tomorrowland 2019
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Mark Greyham - Ghettoblaster
DJ Promotion |
Nitron / Sony Music präsentiert:
James Tennant - Reach Up Higher
DJ Promotion |
WS9 Records präsentiert:
Khanda - Face 2 Face
DJ Promotion |
Scheinklang Rec präsentiert:
Max Zierke feat. Nico Schestak - Where Have You Gone
DJ Promotion |
Beatbridge Records
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares