Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Moderner Pop aus den USA

Moderne Pop-Musik: Kylie Spence - Look At Me Now

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Kylie Spence - Look At Me Now"Look At Me Now" von Kylie Spence.

Am 10. Mai - einen Tag nach ihrem 18. Geburtstag - hat Sängerin Kylie Spence ihre neue Single "Look At Me Now" veröffentlicht. Trotz ihres jungen Alters hat die US-Amerikanerin schon zahlreiche Songs an den Start gebracht - einige davon sehr erfolgreich. Mit ihrer neuen Single kommt ein echter Ohrwurm auf euch zu. Moderne Pop-Musik mit hervorragenden Vocals - so könnte man "Look At Me Now" umschreiben. Etwas ausführlicher wollen wir es dennoch machen. Zunächst klären wir aber die Frage: Wer ist Kylie Spence eigentlich?


Kylie Spence - Look At Me Now

"Wenn meine Texte jemandem helfen, durch eine schwierige Phase seines Lebens zu gehen, oder ihm sogar klar machen, dass er nicht allein ist, dann weiß ich, dass ich es geschafft habe", sagt Kylie Spence über ihre Lieder. Schon als kleines Kind schrieb sie Gedichte, Kurzgeschichten und gelegentlich Songs. Mit 8 Jahren begann sie dann Klavier zu spielen, mit 12 Jahren bekam sie Gitarren- und Gesangsunterricht. Seit 2016 veröffentlicht die junge Musikerin regelmäßig Songs. Ihre selbstgeschrieben Lieder fühlen sich sehr erwachsen an; dabei ist die Singer / Songwriterin im Herzen noch sehr jung. Viele Hunderttausend Streams konnte sie auf Spotify bisher einsammeln. Nun ist "Look At Me Now" samt Lyric Video an den Start gegangen. Ein Ohrwurm wie er im Buche steht.

"Als neue Künstlerin, die in die Musikindustrie eindringt, möchte ich meine Geschichten mit der ganzen Welt teilen und immer einzigartig,- und mir treu bleiben", sagte Kylie. "Look At Me Now" beginnt zurückhaltend. Mystische Sounds und Vocal-Chops bilden das Intro. Mit dem Einsatz der Drums, die im besten Trap-Muster gespielt werden, wissen wir: Hier handelt es sich um einen hochmodernen Pop-Song mit Tiefgang und Seele. Wenngleich das Instrumental hervorragend produziert ist und jede Menge Stimmung und Atmosphäre erzeugt, sind es die Vocals, die den Glanz, die Brillanz in dieses Release bringen. Allen voran im Refrain zeigt sich "Look At Me Now" von seiner stärksten Seite. Vom ersten Takt bis zu letzten Note eine extrem eingängige Produktion.

Fazit: "Look At Me Now" von Kylie Spence kombiniert tollen Gesang mit fetten, modernen Beats. Die erst 18-jährige Sängerin kann mit diesem Song auf der ganz großen Bühne mitspielen und bewegt sich auf Augenhöhe mit Stars wie Taylor Swift oder Ariana Grande.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DJ Gollum & A. Spencer - In the Shadows 2k19
DJ Promotion |
Global Airbeatz präsentiert:
Floorfilla x Phatt Lenny - Anthem #4
DJ Promotion |
SHOONZ präsentiert:
Stockanotti - Amore Musica
DJ Promotion |
Stockanotti präsentiert:
Geri Der Klostertaler - I schick dir mei Herz mit der Post
DJ Promotion |
G/T Records präsentiert:
Arnold Palmer & CJ Stone - Sunshine
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Clubgroovers - Warriors of Love 2019
DJ Promotion |
Pulsive Recordings präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares