Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Starke Debütsingle

Future House: Frogmonster veröffentlicht 'Alone'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Frogmonster - Alone"Alone" von Frogmonster.

Am 10. Mai erschien der Track “Alone“, welcher zugleich die Debütsingle von Frogmonster darstellt. Ein wahrhaft beachtlicher Einstieg ins Musik-Business, den Frogmonster hier abliefert: Mit einem gelungenen EDM-Hybrid, der sich sofort im Ohr fest krallt und in die Beine geht, konnten uns die Newcomer von der ersten Sekunde an begeistern. Daher möchten wir euch den Song nicht vorenthalten und stellen ihn euch inklusiver einer Artist-Info näher vor.


Frogmonster - Alone

Viel ist uns bislang über das unbekannte Projekt nicht bekannt: Hinter Frogmonster stecken zwei Musikproduzenten, welche ursprünglich aus China stammen und nun in Baltimore (Maryland) sesshaft sind. Von Beruf Filmkomponist und Chemiker, entstand das Duo nach einem Kennenlernen im November letzten Jahres und entdeckten die gemeinsame Leidenschaft für House und Bass House. Für die Zukunft sind bereits weitere Veröffentlichungen geplant. Wenn diese sich auf einem ähnlichen Level wie “Alone“ befinden, haben wir allen Grund zur Freude!

Der erste Release von Frogmonster beginnt mit den Strophen, dessen Vocals von einer weiblichen Gastsängerin angestimmt werden. Die Melodie beruht auf einer einfach gehaltenen und dadurch sehr prägnanten Komposition. Das Arrangement baut sich während den Gesangspassagen mit Handclaps und Pianoklängen auf, während in dessen zweiten Hälfte der Pre-Drop mit Kick und Fill-Ins den Umbruch einläutet: Im clublastigen Drop wird die Tanzbarkeit des Songs deutlich. Die Hookline wird von einem einprägsamen Bigroom-Synth bestritten, während im Hintergrund Future House-Töne erklingen. Beim zweiten Durchlauf fällt der Vocalpart etwas länger aus und variiert zudem in der Gesangsmelodie. Nach einem erneuten Drop treffen die Club Sounds im Finale auf die Vocals und lassen “Alone“ auf dem Höhepunkt enden.

Fazit: Mit “Alone“ präsentiert uns Frogmonster einen hochwertigen Dance-Track, der mit zeitgemäßen EDM-Klängen daher kommt und eine passende Kombination verschiedener Subgenres präsentiert. Sowohl Drop als auch die Main Melodie sind auf Topline-Niveau geschrieben. Wir wünschen Frogmonster für die Zukunft viel Erfolg!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Semitoo, Marc Korn & Marc Crown - Hit The Light
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Natixx - Harmony
DJ Promotion |
League of Lyons präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares