Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Jennifer Lopez-Cover

Teddy Beats x Camden Levine feat. Jolee Nikoal - Waiting for Tonight

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Teddy Beats x Camden Levine feat. Jolee Nikoal - Waiting for Tonight"Waiting for Tonight" von Teddy Beats x Camden Levine feat. Jolee Nikoal.

Wer erinnert sich an die Dance Pop-Nummer “Waiting for Tonight“ aus dem Jahr 1999, welche für Schauspielerin und Sängerin Jennifer Lopez zu einem ihrer ersten großen Erfolge im Musik-Business wurde? Noch heute wird der All-Time-Hit auf vielen 90s-Partys und im Airplay rauf und runter gespielt. Höchste Zeit also, dem Song einen modernen Anstrich zu geben, dachte sich Teddy Beats und nahm Camden Levine und Sängerin Jolee Nikoal mit ins Boot. Heraus kam eine Coverversion der ersten Klasse. Wir legen euch “Waiting for Tonight“ wärmstens ans Herz. 


Waiting for Tonight

Teddy Beats ist ein amerikanischer Musikproduzent und House-DJ, der in Washington,DC seinen Wohnsitz hat. Vor mehr als drei Jahren lud er auf Soundcloud seine ersten Remixes für u.a. Madonna hoch und begeisterte die Deep House- und Tropical House-Fans von Beginn an. Inzwischen hat sich seine Musik auf gängigen Streamingportalen verbreitet. Allein bei Spotify zählt sein melancholischer House-Track “Lost Boy“ mit Sharon Desiree am Mic derzeit mehr als 1,5 Mio. Streams. Mehrere Playlists bei Spotify und Apple werden von seinen Produktionen bestritten, wie auch bei Armada sein neuer Song erscheint. Beim Radio-Sender Sirius XM laufen seine Lieder auf Rotation, während er bei dessen Airplay-Show “House of Chill“ schon mehrfach Gast-DJ sein durfte.

Nachdem sommerliche Tropical House-Sounds das Intro eröffnen, hören wir die bekannte Melodie des Welthits. Jolee Nikoal verzaubert uns mit ihrer traumhaften Stimme und verleiht der Komposition eine gewisse Eigenständigkeit. Während dem Refrain blüht das anfangs introvertierte Arrangement auf und lässt den Drop vorbereiten, der neben griffigen Pianolines mit Sax-Klängen in der Hookline glänzt und das volle Potenzial der Nummer entfaltet.

Fazit: Mit “Waiting for Tonight“ veröffentlicht Teddy Beats gemeinsam mit Camden Levine eine grandiose Coverversion des Jennifer Lopez-Hits am Puls der Zeit. Nicht zuletzt durch Jolee Nikoals traumhaften Gesang wird hier ein perfekter Soundtrack für den Sommer geliefert!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 90% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify