Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Follow-Up zum Scooter-Song

Xillions veröffentlichen 'Heartbeat'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Xillions - Heartbeat"Heartbeat" von Xillions.

Xillions melden sich mit ihrer neusten Produktion zurück! Xillions? Richtig, das Duo, welches hinter der Kollaboration „Rave Teacher (Somebody Like Me)“ zusammen mit der deutschen Kult-Techno-Band Scooter steckt. Der Track „Somebody Like Me“ wurde vor allen Dingen durch einen Remix des belgischen Produzenten Mark with a K bekannt (60 Millionen YouTube Views) und zusammen mit Scooter re-released (2 Millionen YouTube Views). Am 12.09. wurde nun ihr nächster Song „Heartbeat“ veröffentlicht.


House meets Hands Up

“I am always here, you are not alone”. Dieser letzte Part der einprägsamen Lyrics brennt sich besonders im Kopf ein. Der weibliche Gesangspart bleibt dem Hörer mitsamt der eingängigen Melodie als Ohrwurm direkt erhalten. Gleich zu Beginn des weniger als drei Minuten dauernden Songs ertönt die Melodie in Form einer Spieluhr. Auf diesem Grundgerüst baut das ganze darauffolgende Stück auf. Hier lässt sich auch raushören, in welcher Art und Weise Xillions ihre Stücke produzieren. Zunächst komponiert das aus London und New York stammende Duo das Grundgerüst der Stücke, also die hier als Spieluhr erklingende Melodie, am Klavier.

In der zweiten Phase schreiben die Jungs die Vocals, welche innerhalb des Songs „Heartbeat“ direkt nach dem Intro erklingen. Die dritte Phase bildet die Produktionsphase. Auch im Verlauf des Songs macht sich das bemerkbar. Nach dem Intro und dem ersten Vocal-Part folgt ein Drop, ab welchem ein progressiver House-Beat gepaart mit der nun Synthesizer-lastigen Melodie, einsetzen.

Das ganze wiederholt sich dann noch einmal, dieses Mal mit auf der zweiten Tonspur leicht gepitchten Vocals sowie erneutem Synthie-Einsatz, ehe der Song mit der vertrauten Spieluhr-Frequenz so endet, wie er begonnen hat. Vom Aufbau und den Elementen her erinnert der verträumte Track an klassische Tracks des Genres „Hands Up“, auch wenn er vom Tempo und Beat ausgehend im kommerziellen House-Bereich angesiedelt ist.

Fazit: Mit der verträumten Melodie und den leicht hochgepitchten Vocals stellt „Heartbeat“ eine für Xillions typische Produktion dar. Durch den Ohrwurmcharakter und die leicht einprägsamen Vocals wird der Track sicherlich viele Hörer erfreuen.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
ALM feat. Wonsville - Dance Along the Line
DJ Promotion |
ALM Productions präsentiert:
Scotty - Children (2K20)
DJ Promotion |
Splash-tunes präsentiert:
VYT - Bouf Baff
DJ Promotion |
341 Music Group präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt & Georg Stengel - Ich brauch dich nicht
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Geri Der Klostertaler - A Pflaster fürs Herz
DJ Promotion |
G/T Records präsentiert:
Glücksmoment & Elaine Winter - Herz aus Porzellan
DJ Promotion |
German Poems präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares