Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Club-Brett

SIDEPIECE - Wanna See You

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

SIDEPIECE – Wanna See You"Wanna See You" von SIDEPIECE.

Die EDM-Künstler Party Favor und Nitti Gritti stehen für knallharte Club-Sounds. Jetzt haben sie sich unter dem Pseudonym SIDEPIECE zusammengetan, um gemeinsam mit “Wanna See You“ einen erfrischenden Dancefloor-Banger zu kreieren. Diese Kollab ist unserer Meinung nach mehr als gelungen!


Wanna See You

Über Party Favor haben wir bereits öfters berichtet, zuletzt im Zuge des Releases von “Wasabi“. Der House-Track, welcher mit Salvatore Ganacci entstand, ist nicht mehr weit von einer Mio. Spotify-Streams entfernt. Kurz danach erschien “Gasoline“ mit Nonsens, welche durch seine Mixtur aus Retro Rave-Sounds und dem typischen Klang des Amerikaners überzeugte. Damit konnte der gebürtige Dylan Ragland mehrfach musikalisch überraschen, auch wenn sein Markenzeichen seine unverkennbaren Trap-Beats mit Festival-Faktor sind. Diese vermischt er immer häufiger mit den Raps diverser Hip Hop-Künstler und kann mit Party-Nummern wie “Bap U“ seine Anhänger begeistern (über 23 Mio. Spotify-Streams).

In ähnlichen musikalischen Gefilden bewegt sich DJ-Kollege Nitti Gritti, der mit seinen abwechslungsreichen Tracks wie z.B. “11:25“ immer populärer wird und sich als Remixer für bekannte Künstler etabliert hat, wie wir euch letztes Jahr im Rahmen seiner gemeinsamen Variante, gemeinsam mit Shndō zu Marios Track “Drowning“ darüber berichteten.

Wer auf ein knallige Trap-Feuerwerk hofft, wird eines Besseren belehrt: “Wanna See You“ startet mit sirenenhaften Klängen, einem Vocal-Sample und  seiner houselastigen Bassdrum, die von einer Hi-Hat angetrieben wird. Nach wenigen Sekunden folgt der erste Drop, um daraufhin das Arrangement mit einem groovigen Bass auszufüllen und quietschende FX Effekte erklingen zu lassen. Die männlichen Shouts sind durch diverse Bearbeitungen in den einzelnen Songphrasen ein wichtiges Element, währenddessen vereinzelt heiße Club-Sounds in die monotone Komposition eingestreut werden.

Fazit: Mit “Wanna See You“ ist SIDEPIECE ein echtes Club,- und Festival-Brett gelungen, welches erneut die Vielfältigkeit beider Künstler beweist. Wir sind gespannt, was die Zukunft von SIDEPIECE bringen wird und freuen uns auf weitere Tracks!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Brian Ferris - Halt deine Fresse und Tanz!
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Alex Zind - Lemonade
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
ALM feat. Wonsville - Dance Along the Line
DJ Promotion |
ALM Productions präsentiert:
Scotty - Children (2K20)
DJ Promotion |
Splash-tunes präsentiert:
VYT - Bouf Baff
DJ Promotion |
341 Music Group präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt & Georg Stengel - Ich brauch dich nicht
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares