Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Der nächste große Popstar?

Zöe Ferguson veröffentlicht 'Beg For Me'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Zöe Ferguson - Beg For Me"Beg For Me" von Zöe Ferguson.

Zöe Ferguson könnte der nächste große Popstar sein – mit ihrer Stimme und ihren hitverdächtigen Tracks hat sie die besten Chancen dazu. Wir stellen euch mit “Beg For Me“ ihre nunmehr dritte Single vor, welche die beiden Vorgänger musikalisch nochmals toppt.


Beg For Me

Zöe ist eine junge Singer-Songwriterin aus Portland, der größten Stadt des amerikanischen Bundesstaates Origon. In der Oberstufe der High School angelangt, hat Zöe bereits vor drei Jahren damit begonnen, ihre ersten Songs zu Papier zu bringen. Hierbei verarbeitete sie zu Beginn vor allem die Erfahrungen ihrer Schulzeit und Trennungen in ihrem Leben. Die Musik wurde ihr quasi in die Wiege gelegt, denn Zöes Vater ist ein bekannter Musiker und Sänger der einheimischen Musikszene. Daher dauerte es nicht lange, bis Zöe begann, am Klavier ihre Liebe zur Musik auszuleben. Kurz darauf nahm sie ihre ersten eigenen Tracks auf und veröffentlichte diese auf SoundCloud. Das Label Atlantic Records entdeckte ihr Talent und förderte die junge Sängerin, die fortan in einem professionellen Musikstudio ihre Lieder weiterentwickeln durfte. Mit der Unterstützung von professionellen Produzenten war es dieses Jahr soweit, dass ihre ersten beiden Singles “Dip“ und “Medicine“  erschienen und mit bis zu sechsstelligen Abrufzahlen in Spotify einen ersten Erfolg darstellen.

Zöe ist es laut eigener Aussage wichtig, dass sich ihre Hörer mit ihrer Musik identifizieren können. Ihre gefühlvolle Stimme macht dies uns besonders leicht. Mit einem Mix aus zeitgemäßer Popmusik sowie trendigen elektronischen und urbanen Sounds wird die eingängige Komposition von “Beg For Me“ ansprechend arrangiert. Nachdem die Gesangspassagen zunächst zurückhaltend aufgebaut werden, entfaltet der ohrwurmhafte Refrain und der darauffolgende Drop mit Vocal Chops seine volle Power.

Fazit: Mit “Beg For Me“ führt Zöe Ferguson ihren eingeschlagenen musikalischen Weg konsequent fort, mit der nötigen musikalischen Weiterentwicklung. Wir wünschen Zöe auf ihrem weiteren Weg alles Gute und sind auf ihre musikalische Zukunft gespannt!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Sunny Marleen & Alex Alive - Crazy About You
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
B.Infinite - Stand
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Jon Thomas - Underappreciated
DJ Promotion |
Black Lemon Records präsentiert:
Tessa & Grimaldo - Cry Guy
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares