fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Kreativer Future-House-Hybrid

KNUT - Walking

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

KNUT - Walking"Walking" von KNUT.

Seit Future House von Szenegrößen wie Oliver Heldens, Don Diablo und Tchami ins Leben gerufen wurde, macht das Genre eine ständige Entwicklung durch und bietet viel Raum für Kreativität. Auch KNUT hat dem Future House mit seinem neuesten Release „Walking“ einen eigenen Twist verpasst, wobei eine klassisch bouncige Bassline auf aggressive Lead-Synths trifft. Bevor wir allerdings noch genauer auf den Song eingehen, stellen wir euch zunächst den Künstler etwas näher vor.


KNUT

KNUT ist ein norwegischer EDM-Produzent mit über 10 Jahren Erfahrung. Wie man in seinen 2 aktuellen Singles hören kann, hat es dem 22-Jährigen vor allem der Future House angetan. Hier kann KNUT mit außergewöhnlichen Sounds, komplexen musikalischen Ideen und seinen ausgeprägten technischen Fertigkeiten überzeugen. Neben dem eigentlichen Produzieren ist es für den Norweger das Größte, bei seinen Zuhörern Interesse für das Gehörte zu wecken. Um noch mehr Hörer zu erreichen ist es sein Ziel, in naher Zukunft die Aufmerksamkeit größerer Labels auf sich zu ziehen. KNUTs Traumlabel ist das von Martin Garrix ins Leben gerufene STMPD. Beim Erreichen seiner Ziele wünschen wir dem jungen Talent viel Erfolg!

Featured Track (Werbung)

Walking

Schon in den ersten Sekunden zieht „Walking“ mit einem massiven Impact und interessanten Vocal-Chops alle Aufmerksamkeit auf sich. Die atmosphärische Break baut bereits eine Menge Spannung auf, wird durch das anschließende Buildup allerdings noch übertroffen. Nach gerade mal 30 Sekunden befindet sich der Zuhörer auch schon mitten im wichtigsten Teil des Songs - dem kraftstrotzenden Drop. Hier übernehmen abwechselnd ein äußerst aggressiver Lead-Synth und ein eher melodischer Pluck-Sound die Kotrolle. Währenddessen verleihen ein knackiger House-Beat und satte, tiefe Bässe dem Part ordentlich Schub. Dank dieser Kombination erweist sich „Walking“ für sein Genre als überdurchschnittlich energisch und wäre absolut club- und festivaltauglich, wenn solche Events denn gerade stattfinden würden.

Fazit: KNUT zeigt sich mit seiner neuen Single „Walking“ innovativ und erschafft eine packende Kombination aus gängigem Future-House und dem komplexen STMPD-Electro-House-Sound. Ebenso wie der vorangegangene Song „Forever“ zeugt auch das neueste Release von beeindruckenden Produktionsskills und macht Lust auf mehr von dem jungen Künstler.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version