Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Kreativer Track von multikultureller Band

Kev Gray and The Gravy Train - Time To Live Again

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Kev Gray and The Gravy Train - Time To Live AgainKev Gray and The Gravy Train - Time To Live Again.

Am 14. Juli hat die Multi-Genre-Band Kev Gray and The Gravy Train ihr neustes Stück “Time To Live Again” veröffentlicht. Wir wollen euch sowohl die Band als auch den Track im Folgenden genauer vorstellen. Falls ihr anschließend selbst mal in die Single hineinhören wollt, haben wir am Ende des Artikels natürlich auch den passenden Link zum Song für euch bereitgestellt.


Kev Gray and The Gravy Train

Kev Gray and The Gravy Train ist eine preisgekrönte Multi-Genre-Band, die ihren Standort je nach Wetterlage verlegt und sich so zeitweise in England, Amerika und Japan aufhält. Leadsänger und Frontmann der Band ist Kev Gray, der auch für das Songwriting zuständig ist. Rundum den Songtext baut die Band ein Instrumental aus kreativen Melodien, die sich aus verschiedensten Musikrichtungen wie Folk-Gospel, Funk und Blues ableiten. In ihrer Musik versuchen die Jungs also verschieden klassische Musikgenres miteinander zu vereinen und das gelingt ihnen auch! Durch den Corona-Lockdown hatte Kev die Gelegenheit mit verschiedensten Musikkollegen auf der Welt an einem Album zu basteln. Auch “Time To Live Again“ wird Teil dieses von der Pandemie inspirierten Albums sein.


Time To Live Again

“Time To Live Again“ wird von einem kurzen Gitarren-Solo, das auf das Intro folgt, eingeleitet. Nach einigen Takten setzt dann der Gesang Kev Grays ein, der von einem relativ schlichten aber abwechslungsreichen Instrumental begleitet wird. Die Hook sorgt für einen gewissen Ohrwurmcharakter und hebt den Track auf ein noch höheres Level. In Kombination mit dem vielseitigen Instrumental, das Elemente verschiedenster Genres miteinander vereint, macht das “Time To Live Again“ zu einem erstklassigen Song. Auch die Gitarren-Solos tragen dazu bei. Nach genau vier Minuten endet die musikalische Reise, auf die uns die Band Kev Gray and The Gravy Train mitnimmt.

Fazit: Mit “Time To Live Again” liefert uns die Band einen abwechslungsreichen, kreativen Pop-Song der Elemente verschiedenster Genres aufgreift. Falls ihr selbst mal in die Nummer hineinhören wollt, könnt ihr das mithilfe des untenstehenden Links tun. Wir werden die Band auf alle Fälle auch in Zukunft genaustens im Auge behalten und freuen uns schon jetzt auf die noch kommenden Songs und das bevorstehende Album von Leadsänger Kev Gray und seiner Band.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 55% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version