Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Future Rave / Future House

Third Dimension x Supermans Feinde - No Ego

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Third Dimension x Supermans Feinde - No Ego"No Ego" von Third Dimension x Supermans Feinde.

Am 25. Februar haben Third Dimension und Supermans Feinde den Future Rave / Future House Track "No Ego" veröffentlicht. Coole Vocals, ein cooler Sound und eine starke Komposition warten hier auf den Hörer. Der Track eignet sich auch bestens für den Club. DJs sollte daher gerne ein Auge auf dieses Release werfen. Bevor wir den Track näher besprechen, werfen wir einen Blick auf die beteiligten Artists. Wer sind Third Dimension und Supermans Feinde eigentlich?


Third Dimension x Supermans Feinde

Während uns über den schon seit 2014 aktiven EDM-Act Supermans Feinde leider keine weiteren Infos vorliegen, können wir euch zumindest über Third Dimension etwas mehr erzählen. Es handelt sich um ein DJ- und Produzenten-Trio aus Karlsruhe, das im Jahr 2011 von drei Freunden gegründet wurde. In den ersten Jahren war Third Dimension ausschließlich auf das DJing fokussiert und die Jungs machten sich mit einer Reihe von Mixtapes sowie Auftritten in den prestigeträchtigsten Clubs ihrer Heimatstadt einen Namen. Nachdem sie in ganz Deutschland und sogar in Brasilien und Rumänien aufgelegt hatten, wurde es 2016 Zeit für den nächsten Schritt - die ersten eigenen Songs wurden veröffentlicht. Diese stellen bis heute eine kunterbunte Mischung aus verschiedenen Subgenres der House-Musik dar, sei es nun Deep, Future oder Progressive House. Ihre erfolgreichste Single ist "Free" mit knapp einer halben Million Streams. Nun haben sie "No Ego" an den Start gebracht.

Featured Track (Werbung)

No Ego

Der Track beginnt mit fast schon mystischen Vocals. Sie werden von zurückhaltenden Pads begleitet. Immer mehr Instrumente setzen in den nächsten Takten ein. So auch der markante Lead-Synth, der dann im ersten Drop seine volle Strahlkraft entfalten wird. Er löst die Vocals kongenial ab und transportiert jede Menge EDM-Vibes. Dabei ist der allgemeine Sound zu jeder Sekunde hervorragend. Das Mixing und Mastering bewegen sich auf höchstem Niveau. Auf dem Dancefloor sollte die neue Single von Third Dimension x Supermans Feinde sehr gut funktionieren. Die starken Vocals und die coolen Drop-Parts harmonieren perfekt zusammen und lassen diesen Track zu einem Highlight im DJ-Set werden. Gute Arbeit!

Fazit: "No Ego" von Third Dimension x Supermans Feinde gelingt es einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Starke Vocals und ein markantes Instrumental machen hier den Unterschied zu anderen Tracks des Genres.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Thilo · Vor 2 Monaten
    Sehr nicer Song!
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version